Life

So heiß wird der Reisesommer 2014

Heute Redaktion
Teilen

Was tun wenn die Thermometeranzeige sich winterlichen Tiefstwerten nähert und man sich das Ende der eisigen Saison schon im Dezember herbeiwünscht? Da hilft nur eins: Der wärmende Gedanke an den nächsten Sommerurlaub! Das neue Online-Reiseportal "Life is a Beachparty" startet nun mit einem innovativen Buchungskonzept durch und macht jungen Partywütigen Lust auf Sommer, Sonne, Strand und mehr.

startet nun mit einem innovativen Buchungskonzept durch und macht jungen Partywütigen Lust auf Sommer, Sonne, Strand und mehr.

"Life is a Beachparty" bietet ein Urlaubserlebnis der unkonventionellen Art für experimentierfreudige Reisetiger und solche, die es noch werden wollen. Fernab von klassischen Mainstream-Destinationen hat sich das austro-australische Startup-Unternehmen auf unbekannte Reiseziele innerhalb Europas spezialisiert.

Partyfeeling all inclusive

"Life is a Beachparty" - der Name der Organisation ist dabei Programm. Wer seine Reise über die Online-Plattform bucht, dem wird eine Mischung aus entspannter Strandatmosphäre, verrückten Partynächten und einmaligen Urlaubserinnerungen versprochen.

Für 2014 stehen Buchungswilligen die griechische Insel Ios und der zypriotische 2.800-Einwohner Ort Agia Napa als Destinationen zur Verfügung.

Reiselust und Partystimmung am Limit

Das Konzept von "Life is a Beachparty" ist bestimmt nichts für schwache Nerven und faule Couchpotatoes. Denn: Mit "Life is a Beachparty" beginnt und endet der Tag mit Party-Entertainment pur.

Wer allerdings täglich 24 Stunden in Feierlaune ist und statt mit Reiseführer und Fotoapparat lieber mit Partyhutund Tanzlaune bewaffnet den Urlaub verbringt, der ist bei den Jungs von "Life is a Beachparty" an der richtigen Adresse.

Die Gründer des Reise-Portals agieren während der Urlaubstage als Reiseführer der etwas anderen Art und greifen bei der Organisation auf eigene Erfahrungswerte zurück. "Eines unserer Hauptziele ist es, verschiedene Leute aus allen Nationen der Welt zusammenzuführen und für alle ein geiles Erlebnis zu gestalten", so Stefan Nafra, Co-Gründer von "Life is a Beachparty".

Geboten wird alles, was das wilde Partyherz begehrt: "Wir bieten Infos über die Hot Spots der jeweiligen Urlaubsdestination, persönliche Betreuung vor Ort, ein exklusives VIP-Feeling und ein Gruppenflair, das niemand so schnell vergisst", so Nafra weiter.

Über "Life is a Beachparty"

Gegründet wurde "Life is a Beachparty 2011" von drei Jungunternehmern, die ihren Spaß am Entdecken neuer Urlaubsziele, ihre Vision vom perfekten Partyurlaub und ihre Liebe zum Reisen an sich mit der ganzen Welt teilen wollten und wollen.

"Mit 'Life is a Beachparty' erfülle ich mir meinen Traum mit dem zu arbeiten, was ich liebe. Ich verspüre einfach das Bedürfnis Menschen zu neuen Erfahrungen zu motivieren, ihnen eine gute Zeit zu bescheren und ihnen zu zeigen, was die Welt zu bieten hat. Und natürlich kann ich im Zuge des Jobs reisen und das ist etwas, ohne das ich nicht leben könnte", beschreibt René Schwarzgruber, Co-Gründer und Kreativdirektor von "Life is a Beachparty", seinen Zugang zum Projekt.

Im Fokus stand damals wie heute die Passion für experimentelles Reisen und der Gedanke, unvergessliche Urlaubserinnerungen "von Reiselustigen für Reiselustige" zu realisieren. Auf den Punkt gebracht wird die Idee hinter dem Konzept der Organisation mit dem Slogan: "Enjoy Life, Create Memories!"
Lust auf einen Urlaub mit "Life is a Beachparty"? Weitere Informationen und Buchungsoptionen für 2014 finden Sie .

Auch via können Sie sich über "Life is a Beachparty" informieren.

;