So läuft der globale Online-Klimastreik

In dieser Woche soll der fünfte weltweite Klimastreik stattfinden. Wegen Corona wird er aber online abgehalten.
Fridays For Future Österreich, Amnesty International, #aufstehn, Attac, Greenpeace, Global 2000, das Klimavolksbegehren, System Change Not Climate Change und weitere Umwelt- und Menschenrechts-NGOs rufen am 24. April zum Online-Streik für Klimapolitik auf. Die Forderung: Trotz der dramatischen Coronakrise die Klimakrise nicht aus den Augen verlieren.

"Die Klimakrise schreitet rasant voran, auch wenn wir gerade nicht daran denken. Besonders in den ärmsten Ländern der Welt bedrohen schon heute Ernteverluste und Extremwetterereignisse Millionen von Menschenleben", so Maris Filipic (17), Schülerin und Fridays-For-Future-Aktivistin. "Auch in Österreich spüren wir die Folgen. 2020 brauchen wir daher konsequente Klimapolitik, um das Schlimmste abzuwenden. Dass wir jetzt noch dazu mit einer Pandemie konfrontiert sind, macht die nötige Transformation nicht einfacher, aber umso notwendiger."



CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Johanna Morandell, Aktivistin bei der zivilgesellschaftlichen Organisation #aufstehn, betont die Notwendigkeit von Solidarität und klimagerechter Politik: "Wenn wir zusammenhalten, können wir eine lebenswerte Zukunft für uns alle schaffen. Dafür braucht es echte Solidarität – auch mit Geflüchteten an den EU-Außengrenzen, mit Armutsbetroffenen in Österreich und Menschen im globalen Süden, für die die Klima- und die Coronakrise besonders katastrophale Folgen haben."

So läuft der #NetzstreikFürsKlima ab

Um den Forderungen für eine sozial gerechte Klimapolitik Öffentlichkeit zu verschaffen, werden am 24. April österreichweit bunte Banner oder Streikschilder beim Gartenzaun, an Fenstern oder Balkonen mit dem Slogan "Gemeinsam schaffen wir jede Krise! #NetzstreikFürsKlima!" aufgehängt. Zusätzlich wird online, von 12 bis 14 Uhr, ein Programm mit Rede- und Musikbeiträgen auf den Social-Media-Kanälen gestreamt. Das genaue Programm soll noch bekannt gegeben werden.

Die Bilder des Tages



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsKlimaKlimawandel

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen