So schaut das neue Donauparkstadion in Linz aus

So soll das neue Donauparkstadion aussehen.
So soll das neue Donauparkstadion aussehen.FC Blau Weiß Linz
In Linz wurde das neue Donauparkstadion vorgestellt. Die ersten Bilder zeigen: Es wird spektakulär.

Bei einer Pressekonferenz in Linz wurde am Mittwochvormittag die neue Heimstätte des FC Blau Weiß Linz vorgestellt. Moderiert wurde die Präsentation von ZiB-Innenpolitik-Chef Hans Bürger, der ja ein gebürtiger Linzer und bekennender Blau-Weiß-Anhänger ist.

Erste Visualisierungen zeigen: Das Stadion, das auf dem Lager des neuen XXXLutz gebaut wird, sieht spektakulär aus. Der Entwurf von Reinhardt Gallister, Itai Margula mit dem Atelier Mauch wurde als Gewinner des Architekturwettbewerbs vorgestellt.

Die Eckdaten: Die neue Arena soll 5.387 Zuschauer fassen, im Jahr 2023 soll es fertiggestellt sein. Baubeginn ist 2021. Für das ÖFB-Frauen-Team soll die Wettkampfstätte als Nationalstadion dienen. Kosten soll das Projekt neun Millionen Euro. Der Linzer Stadtpolitiker Lorenz Potocnik hat kürzlich allerdings Zweifel daran geäußert, dass das realistisch ist. Er fürchtet weit höhere Baukosten.

Luger: "Blau Weiß oder gar nicht"

Bürgermeister Klaus Luger zu Beginn der Vorstellung: "Ich stehe hier primär als Bürgermeister, der aber auch nicht verhehlt, wie sein Herz im Fußball schlägt". Er sei Kind eines Arbeiters aus der Voestalpine: "Es haben sich gewisse Fragen nie gestellt in meinem Leben. Im Fußball war das ganz klar. Blau Weiß Linz oder gar nicht". 

Dass beide Linzer Clubs, der LASK und Blau Weiß, im selben Stadion spielen, sei einfach "nicht umsetzbar" gewesen. Er sei auch der Meinung, dass jeder Club sein Stadion haben sollte. "Das was jetzt geschehen ist, ist vernünftig", so Luger zur Lösung, dass der LASK auf der Gugl spielt und Blau Weiß im Donauparkstadion.

Das neue Stadion bietet neben der Fußballarena eine Nutzfläche von 620 Quadratmetern. Freizeit-, Gastronomie- oder Shoppingangebote sind geplant. Materialien wie Glas und Metall sollen das Stadion transparent wirken lassen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rep Time| Akt:
FussballLinzInnenpolitikOberösterreichBlau Weiß Linz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen