So wenig aktive Corona-Fälle hat das Burgenland

Burgenland öffnet den Handel - aber nicht für Wiener.
Burgenland öffnet den Handel - aber nicht für Wiener.McArthurGlen Designer Outlet Parndorf / OTS (Symbolbild)
Die Corona-Lage im Burgenland verbessert sich mit jedem Tag. So wurden in den letzten 24 Stunden lediglich drei Neuinfektionen vermeldet.

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland drei Neuinfektionen. 17.918 Personen sind bereits genesen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 58. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.317. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 18 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind neun in intensivmedizinischer Behandlung. 203 (+22) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne.

In den sieben Burgenländischen Impf- und Testzentren (BITZ) wurden bisher 739.902 kostenlose Antigen-Schnelltestungen auf SARS-CoV-2 durchgeführt. Gestern erhielten drei Personen ein positives Testergebnis, das nun durch einen PCR-Test bestätigt werden muss.

Die COVID-19-Schutzimpfung haben laut dem Koordinationsstab Coronavirus bisher 124.861 Personen über das Land Burgenland erhalten, davon erhielten 61.229 Personen bereits die zweite Impfdosis. Insgesamt wurden also 186.090 Impfdosen verimpft.

Diese Bezirke sind Corona-frei

Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 10,5. Die auf Basis der behördlich bestätigten Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage berechnete Sieben-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner beträgt laut Koordinationsstab Coronavirus in den Bezirken:

➤ Eisenstadt-Stadt: 13,40
➤ Rust: 0,00
➤ Neusiedl am See: 6,67
➤ Eisenstadt-Umgebung: 11,36
➤ Mattersburg: 12,50
➤ Oberpullendorf: 16,22
➤ Oberwart: 7,41
➤ Güssing: 0,00
➤ Jennersdorf: 0,00

Für Personen, bei denen Symptome wie Fieber, Husten oder Atembeschwerden auftreten, gilt weiterhin: Bleiben Sie zu Hause und wählen Sie die kostenlose Gesundheitsberatung 1450, wo die weitere Vorgehensweise abgeklärt wird.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red, wil Time| Akt:
ÖsterreichBurgenlandCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen