"Weil mein Mann jünger war"

Sofía Vergara enthüllt den Grund für ihre Scheidung

Lange wurde über die Trennungsgründe des Hollywood-Paares spekuliert. Jetzt spricht Sofía Vergara offen wie nie über die Trennung von Joe Manganiello.

Heute Entertainment
Sofía Vergara enthüllt den Grund für ihre Scheidung
Sofía Vergara nennt erstmals den wahren Grund für ihr Ehe-Aus mit Joe Manganiello.
IMAGO / ABACAPRESS

Das Ende der Ehe von Hollywood-Star Sofía Vergara (51) und "Magic Mike"-Star Joe Manganiello (47) war zweifellos eine der überraschendsten Promi-Trennungen des vergangenen Jahres. Die Scheidung wurde im Juli 2023 wegen "unüberbrückbarer Differenzen" von Manganiello eingereicht. Schon damals kursierten in den US-Medien Spekulationen, das einstige Traumpaar habe sich auseinandergelebt. Nun verrät die 51-Jährige, dass entscheidende Unterschiede in der Familienplanung der Grund für das Beziehungsende waren.

Er wollte Kinder

In einem kürzlich geführten Interview mit der spanischen Zeitung "El País" bricht Sofía ihr Schweigen über die Hintergründe der Trennung. Dabei macht sie deutlich, dass es vor allem die unterschiedlichen Ansichten zum Thema Kinderwunsch waren, die zur Ehekrise führten. "Meine Ehe ging in die Brüche, weil mein Mann jünger war. Er wollte Kinder haben, und ich wollte keine alte Mutter sein", erklärte die Schauspielerin.

Sofia Vergara und Joe Manganiello waren sieben Jahre verheiratet.
Sofia Vergara und Joe Manganiello waren sieben Jahre verheiratet.
REUTERS

"Ich bin bereit, Großmutter zu sein und nicht Mutter"

Die gebürtige Kolumbianerin, bereits Mutter eines 32-jährigen Sohnes aus einer früheren Ehe, hebt hervor, dass sie nicht mehr die Absicht hat, Mutter zu werden. "Ich finde, das ist dem Baby gegenüber nicht fair. Ich respektiere jeden, der es tut, aber das ist nichts mehr für mich", betonte Vergara. Sie freue sich stattdessen darauf, Großmutter zu werden, wenn ihr Sohn Manolo (32) Vater wird: "Ich bin bereit, Großmutter zu sein und nicht Mutter."

Sofias wurde mit 19 Jahren Mutter. Ihr Sohn Manolo ist mittlerweile 32 Jahre alt.
Sofias wurde mit 19 Jahren Mutter. Ihr Sohn Manolo ist mittlerweile 32 Jahre alt.
instagram/sofiavergara

Der nächste Mann muss bereits Kinder haben

Mit klaren Vorstellungen für die Zukunft erklärt die Schauspielerin, dass der nächste Mann in ihrem Leben bereits Vater sein müsse. "Ich bin fast in den Wechseljahren, das ist der natürliche Lauf der Dinge", fügte sie hinzu. Damit gibt Sofía einen Einblick in ihre persönlichen Überlegungen und legt dar, warum die unterschiedlichen Lebensphasen letztendlich das Aus für ihre Ehe bedeuteten.

VIP-Bild des Tages: 

1/176
Gehe zur Galerie
    Worum es in dieser neuen Werbekooperation von Vanessa Mai geht? Um die Schuhe natürlich!
    Worum es in dieser neuen Werbekooperation von Vanessa Mai geht? Um die Schuhe natürlich!
    Instagram/vanessa.mai
    red
    Akt.