Spargelrollen

Diese köstlichen Spargelrollen können ohne Bedenken genossen werden.

Anzahl Personen
4


Dauer
1 Stunde


Schwierigkeitsgrad
Leicht



Zutaten:

8 dünne Palatschinken
500 g grüner   
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
etwas Zitronensaft
150 g magerer gekochter Schinken
2 TL Butter


Zubereitung:

8 dünne Palatschinken backen. Je eine Scheibe Schinken auf eine Palatschinke geben. Spargel – falls notwendig im unteren Drittel schälen. Wasser mit 1 Prise Salz, Zucker und etwas Zitronensaft zum Kochen bringen und den Spargel je nach Dicke ca. 10 Minuten köcheln lassen. Danach gut abtropfen. Den warmen Spargel mit dem Schinken so in die Palatschinke einrollen, dass gut die Hälfte des Spargels eingerollt ist (die Spitzen und einige Zentimeter sollten nicht eingerollt sein). Diese Spargelrollen dann in eine feuerfeste Form geben und ca. 5 Minuten in das vorgeheizte Backrohr schieben – den Teil des Spargels der nicht eingerollt ist, vorher mit Butter bepinseln.

Quelle:

"  "

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen