Leser

Spektakuläres Video! So heftig blitzte es über Wien

In der Nacht auf Freitag wütete in Teilen des Landes ein heftiges Unwetter. Auch in Wien war die Naturgewalt merkbar, wie ein Leservideo zeigt.

Robert Cajic
In Liesing haben viele Wiener eine unruhige Nacht hinter sich.
In Liesing haben viele Wiener eine unruhige Nacht hinter sich.
Leserreporter

Die Hitzewelle hat Österreich zwar noch im Griff, allerdings nimmt die Schauer- und Gewitterneigung wieder deutlich zu. Einen ersten Vorgeschmack auf die sich langsam nähernden Kaltfront gaben in der Nacht auf Freitag Unwetter in mehreren Bundesländern – die UBIMET-Unwetterzentrale hat vor allem im Norden die allerhöchste Warnstufe Violett ausgerufen. Eine Leserreporterin zeigt jetzt, wie heftig das "Donnerwetter" tobte:

Blitze reißen Wienerin aus dem Schlaf

So wurde "Heute"-Leserin Selina am Freitag um 3.00 Uhr Früh vom Unwetter aus dem Schlaf gerissen. Mit ihrem Smartphone nahm die Wienerin das gewaltige Naturereignis auf – mehrmals erhellten Blitzschläge die gesamte Umgebung.

Noch schlimmer traf es in den frühen Stunden am Freitag das Bundesland Oberösterreich, wo phasenweise sogar die allerhöchste Warnstufe herrschte. Zahlreiche Feuerwehren standen nach dem Vorüberziehen der Gewitterfront im Einsatz – "Heute" berichtete.

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

1/311
Gehe zur Galerie

    Bildstrecke: Leserreporter des Tages

    1/156
    Gehe zur Galerie
      08.12.2023: <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120008456" href="https://www.heute.at/s/protest-marsch-dann-pickt-klima-shakira-vor-parlament-120008456">Protest-Marsch, dann pickt Klima-Shakira vor Parlament</a>
      Letzte Generation Österreich Twitter / Leserreporter