Sport verbrennt mehr Kalorien als Sex

Beim Sex werden deutlich weniger Kalorien verbrannt als bei sportlichen Aktivitäten - das ergab eine neue Verlgeichs-Studie aus Kanada.

- das ergab eine neue Verlgeichs-Studie aus Kanada.

Die Universität Quebec verglichen bei welcher Anstrengung der Körper mehr Energie verbrauchte: Zuerst mussten Probanden unter Aufsicht einen halbe Stunde in gemäßigtem. Den Liebesakt durften sie in den eigenen vier Wänden vollziehen, weil "die Paare sich dort wohler fühlen", so die Experten.

Das Ergebnis: Während der 30-minütigen Laufeinheit verbrannten Männer demnach im Durchschnitt 276 Kalorien und Frauen 213 Kalorien. Beim etwa 25-minütigen Sex lag dieser Wert deutlich niedriger: Männer bauten hierbei 101 Kalorien (4,2 Kalorien pro Minute) ab, ihre Partnerinnen kamen gerade einmal auf 69 verbrauchte Kalorien.

Für den generell niedrigeren Energieverbrauch der Frauen haben die Forscher noch keine Erklärung. Möglicherweise hänge dies aber einfach mit dem höheren Gewicht der Männer zusammen, so einer der Experten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen