Sportlicher SUV mit AMG-Genen

Mercedes bringt jetzt mit dem GLE 450 AMG 4Matic ein weiteres Modell der neuen AMG-Linie auf den Markt.

Wer die normalen GLE-Modelle zu unsportlich findet, die AMG-Version aber zu teuer, der findet jetzt in der Mitte angesiedelt den GLE 450 AMG 4Matic.

Er bietet einige Stilelemente der AMG-Modelle und wirkt so dynamischer als die normalen GLE-Versionen.

Für Fahrspaß sorgt ein 3,0 Liter V6 Benziner mit Bi-Turbo, der über eine Leistung von 367 PS (270 kW) verfügt.

Sportliche Fahrleistungen

In nur 5,7 Sekunden sprintet der sportliche GLE von 0 auf 100 km/h und ist bis zu 250 km/h schnell. Die Schaltung übernimmt eine 9-Gang-Automatik.

Serienmäßig verfügt der GLE 450 AMG 4Matic auch über die Luftfederung Airmatic und das ADS Plus Dämpfungssystem, womit der Fahrkomfort je nach Wunsch variiert werden kann. 

Stefan Gruber,

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen