Stau-Chaos nach Pkw-Crash auf der Wiener Südosttangente

Auf der Südosttangente (A23) kam es Freitagmittag zu einem Verkehrsunfall. Derzeit muss mit höheren Wartezeiten gerechnet werden!

Gegen 12.00 Uhr ereignete sich auf der A23 in Fahrtrichtung Kagran ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Transporter. Der Unfall ereignete sich auf dem linken Fahrstreifen der Südosttangente und löste einen wahrlichen Massenstau aus.

Leser: "Tangente bestmöglich vermeiden!"

"Heute"-Leserreporter Anwar fuhr über die Tangente und empfiehlt: "Hier ist momentan ein kilometerlanger Stau. Die Tangente sollte man bestmöglichst vermeiden." Laut Ö3-Verkehrsservice muss aufgrund des Crashes zwischen dem Laaer-Berg-Tunnel und Kagran mit zusätzlichen Wartezeiten von mindestens 15 Minuten gerechnet werden.

Mehr Infos in Kürze!

Folge "Heute" jetzt in den sozialen Netzwerken!

➤ Facebook
➤ Instagram
➤ TikTok
➤ Twitter
➤ YouTube

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

Bildstrecke: Leserreporter des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rca Time| Akt:
CommunityLeserWienAutobahnStau

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen