Leser

Blackout in Wien –  sechs Bezirke teils ohne Strom

Sechs Wiener Bezirke waren am Freitag in der Früh von einem Teil-Blackout betroffen. Menschen mussten ihren Einkauf im Supermarkt abbrechen.

Natalia Anders
    In einer Spar-Filiale in Wien-Margareten wurde es plötzlich ganz finster.
    In einer Spar-Filiale in Wien-Margareten wurde es plötzlich ganz finster.
    Leserreporter

    Seit kurz nach 8.00 Uhr gab es einen riesigen Stromausfall in mehreren Teilen Wiens. Betroffen waren die Bezirke 5., 6., 7., 12., 13. und 15. Ungefähr eine halbe Stunde dauerte es, bis die Stromversorgung gegen 8.30 Uhr wieder gewährleistet war. 

    "Heute"-Leser Dominik ist Anrainer in Margareten und hörte aus seiner Wohnung Sirenen. Schnell war klar, dass der Strom ausgefallen war. In einem nahegelegenen Supermarkt wurden die Kunden aufgefordert, das Geschäft zu verlassen. 

    Laut der Pressestelle der Wiener Netze war der Grund für den Stromausfall ein "technisches Gebrechen". Dabei handelte es sich um eine Schutzauslösung bei Revisionsarbeiten in einem Umspannwerk. Noch ist unklar, wie viele Haushalte von dem Blackout betroffen waren.

    Blackout in Wien am 18. November: der 5., 6., 7., 12., 13. und 15. Bezirk waren betroffen.
    Blackout in Wien am 18. November: der 5., 6., 7., 12., 13. und 15. Bezirk waren betroffen.
    Screenshot Wiener Netze

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

      Bildstrecke: Leserreporter des Tages

        08.12.2023: <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120008456" href="https://www.heute.at/s/protest-marsch-dann-pickt-klima-shakira-vor-parlament-120008456">Protest-Marsch, dann pickt Klima-Shakira vor Parlament</a>
        Letzte Generation Österreich Twitter / Leserreporter
        ;