TikTok-Star (19) stirbt nach Schießerei in Kino

Anthony Michael (19) starb an den Folgen seiner schweren Schussverletzungen
Anthony Michael (19) starb an den Folgen seiner schweren SchussverletzungenInstagram
TikTok-Star Anthony Michael ist am Montagabend in einem US-Kino angeschossen worden. Jetzt starb der 19-Jährige an seinen schweren Verletzungen.

Die beiden jungen Erwachsenen Rylee G. und ihr Freund Anthony Michael – ein bekannter TikTok-Star mit über einer Million Follower – wollten sich am Montagabend in einem Kino in Corona im US-Bundesstaat Kalifornien eigentlich nur "The Forever Purge" ansehen - jetzt sind beide tot.

Die 18-Jährige wurde in den Hinterkopf getroffen und verstarb noch vor Ort. Wie TMZ berichtet, ist am Samstagabend nun auch Michael seinen schweren Verletzungen erlegen. Den Berichten zufolge hatte ihn eine der Kugeln ins Auge getroffen.

Opfer wohl zufällig ausgewählt

Die beiden Opfer wurden erst von den Angestellten des Kinos entdeckt, als diese nach der Vorstellung aufräumten. Was genau in dem Kino passiert ist, ist noch unklar. 

Joseph Jimenez (20) gilt als Hauptverdächtiger und wurde bereits verhaftet.
Joseph Jimenez (20) gilt als Hauptverdächtiger und wurde bereits verhaftet.Corona Police Department

Nur einen Tag nach der schrecklichen Tat wurde der 20-jährige Jospeh Jimenez festgenommen – er gilt als Hauptverdächtiger. Die Polizei geht derweil davon aus, dass sich der Täter und die Opfer nicht kannten. Offenbar war die Schießerei komplett "zufällig und unprovoziert".

Laut ABC News könnte Jimenez sogar die Todesstrafe drohen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
WeltSchießereiMordTikTokUSAKalifornien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen