"Werden Autofahrer nicht schikanieren."

Norbert Hofer und Elisabeth Köstinger präsentierten den türkis-blauen Verhandlungsfortschritt zum Thema Umwelt. Die ganze Präsentation im Video.

In den Koalitionsgesprächen zwischen Volkspartei und Freiheitlichen deuten alle Zeichen auf eine baldige Einigung: Bereits zwei Angelobungstermine einer neuen Regierung – der 20. Dezember und der 8. Jänner – werden kolportiert. ÖVP und FPÖ präsentieren unterdessen häppchenweise ihre Ergebnisse.

Nach einer Wochenendpause klären die Chefverhandler dann am Montag das Thema Finanzen (Noch-Finanzminister Hans Jörg Schelling kündigte am Donnerstag überraschend seinen Rückzug aus der Politik an), sowie die genaue Ressort-Aufteilung (Zuständigkeiten der Ministerien) und vor allem die heiklen personellen Besetzungen. Gemunkelt wird, dass FPÖ-Chef Strache das Heimatschutzministerium samt dem Sport-Ressort bekommen soll. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsPolitikRegierungsrat ZürichKoalitionÖVPSebastian Kurz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen