Er liegt im Koma

TV-Stars sammeln jetzt Geld für Heinz Hoenigs Herz-OP

Schauspieler Heinz Hoenig liegt nach einer schweren Herz-OP im Koma und kämpft um sein Leben. Da er nicht versichert ist, muss er für alles aufkommen.

Heute Entertainment
TV-Stars sammeln jetzt Geld für Heinz Hoenigs Herz-OP
Heinz Hoenig ist nicht krankenversichert, benötigt jedoch eine Herz-OP, um am Leben zu bleiben.
Henning Kaiser / dpa / picturedesk.com

Laut Medienberichten soll Schauspieler Heinz Hoenig (72) am 30. April mit einem Helikopter in ein Berliner Krankenhaus gebracht worden sein. Wie "RTL" erklärte, liegt der ehemalige "Dschungelcamp"-Teilnehmer im Koma. Bei einer Not-Operation Mitte der Woche wurde dem 72-Jährigen erfolgreich ein Stent eingesetzt, doch ein weiterer geplanter und lebensnotwendiger Eingriff am Herzen von Hoenig konnte am Freitag nicht durchgeführt werden. Laut "Bild"-Informationen war der "Das Boot"-Star dafür zu schwach.

Als wäre das nicht schon genug, kommen auch noch Geldsorgen hinzu, denn der 72-Jährige ist nicht mehr versichert. Deswegen sollen für die Operationen 90.000 Euro fällig werden, Geld, das Hoenig nach seiner Privatinsolvenz nicht hat. Kollegen aus der Branche haben sich deswegen dafür entschieden, ihm und seiner Frau Annika Kärsten-Hoenig (39) unter die Arme zu greifen.

Spendenaktion ins Leben gerufen

Der Komponist und Hoenigs langjähriger Freund, Ralph Siegel (78) hat mit seiner Agentur "Siegelring" eine Spendenseite für den Schauspieler ins Leben gerufen. "Ich unterstütze diese Aktion für unseren Freund Heinz natürlich und habe selbst schon einen starken Betrag gespendet. Wir hoffen, dass sich uns andere Menschen anschließen werden" so der 78-Jährige gegenüber "Bild".

Bis Sonntagmorgen waren bereits knapp 30.000 Euro gespendet worden.

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/200
Gehe zur Galerie
    Melissa Naschenweng fällt nicht nur in ihrer pinken Lederhose, sondern auch in ihrem gelben Bikini auf.
    Melissa Naschenweng fällt nicht nur in ihrer pinken Lederhose, sondern auch in ihrem gelben Bikini auf.
    Instagram/melissanschenweng

    Auf den Punkt gebracht

    • TV-Star Heinz Hoenig liegt im Koma und benötigt dringend eine lebensnotwendige Herzoperation, für die 90.000 Euro benötigt werden
    • Kollegen aus der Branche sammeln Geld, um ihm und seiner Frau zu helfen, darunter auch der Komponist Ralph Siegel, der bereits selbst einen großen Betrag gespendet hat
    • Bislang wurden knapp 30.000 Euro gesammelt
    red
    Akt.