U3-Betrieb in Wien wegen einer Störung unterbrochen

Der Betrieb der U3 ist am Montagmorgen kurzzeitig unterbrochen.
Der Betrieb der U3 ist am Montagmorgen kurzzeitig unterbrochen.Leserreporter
Am Montagmorgen kam es gegen 7.30 Uhr zu einer Betriebsstörung in der U-Bahnstation Schweglerstraße. Der U3-Betrieb musste unterbrochen werden. 

Wie die Wiener Linien auf ihrer Homepage berichteten, fuhr die Linie U3 wegen einer Betriebsstörung in der Station Schweglerstraße seit 7.27 Uhr nur zwischen Simmering und Westbahnhof beziehungsweise Johnstraße und Ottakring. Fahrgäste werden ersucht, die Linien 6, 9, 18 und U6 zu nutzen. Die Störung dauerte bis etwa 8.00 Uhr. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienWiener Linien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen