Ohne Emissionen

Umweltfreundlich: Wiener Linien testen nun E-Gelenkbus

Die Umstellung der Wiener Busflotte auf emissionslose Fahrzeuge geht einen Schritt weiter: Nun ist ein E-Gelenkbus am Zug, der Test ist in Planung. 

Wien Heute
Umweltfreundlich: Wiener Linien testen nun E-Gelenkbus
Der MAN-Gelenksbus der Wiener Linien wird im Stadtgebiet auf Herz und Nieren überprüft. 
Wiener Linen/Robert Peres

Es ist nicht der erste E-Bus, den die Wiener zu Gesicht bekommen: Bereits seit geraumer Zeit setzen die Wiener Linien auf umweltfreundliche Fahrzeug-Alternativen und testen die neuen Busse der Flotte im Stadtgebiet. Nun setzt man den nächsten Schritt.

E-Bus auf Linie 15A unterwegs

Aktuell wird ein emissionsloser, batteriebetriebener Gelenkbus von MAN auf Herz und Nieren überprüft. Die Klima- und Heizungsanlage des Busses ist mit einer klimafreundlichen Wärmepumpenfunktion ausgerüstet. Der E-Gelenkbus ist am Freitag, dem 2. Februar, von 8 bis 15 Uhr im Fahrgastbetrieb auf der Linie 15A zwischen Meidling und Enkplatz unterwegs. Der Test soll Aufschluss über das Fahrverhalten des Busses geben. Die Ergebnisse werden im Anschluss ausgewertet.

In der Innenstadt sind bereits seit rund zehn Jahren kleine Batteriebusse unterwegs, bis 2025 werden zudem 60 zwölf Meter lange E- und 10 Wasserstoff-Busse auf Wiens Straßen im Einsatz sein. E-Busse sind leiser als herkömmliche Fahrzeuge und verbessern die Luftqualität in der Stadt. Betrieben werden sie mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Im Gegensatz zu anderen E-Bussen kommen die Batteriebusse der Wiener Linien ohne sogenannte Dieselzusatzheizer aus. 

Die Bilder des Tages

1/57
Gehe zur Galerie
    <strong>26.05.2024: Große Sorge um "Bamschabl"</strong>:&nbsp;Der beliebte Kult-Kabarettist Wolfgang Katzer wurde mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. <a data-li-document-ref="120038592" href="https://www.heute.at/s/grosse-sorge-um-bamschabl-kult-kabarettist-im-spital-120038592">Weiterlesen &gt;&gt;</a>
    26.05.2024: Große Sorge um "Bamschabl": Der beliebte Kult-Kabarettist Wolfgang Katzer wurde mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. Weiterlesen >>
    picturedesk.com / Screenshot ("Heute"-Collage)
    red
    Akt.