Unbekannte zünden Feuerwerk am Wiener Naschmarkt

Riesiges Feuerwerk mitten in Wien-Mariahilf
Riesiges Feuerwerk mitten in Wien-MariahilfLeserreporter
In der Nacht auf Freitag gab es am Wiener Naschmarkt offensichtlich etwas zu feiern. Ein riesiges Feuerwerk riss etliche Anrainer aus dem Schlaf.

In Wien-Mariahilf wurden am späten Donnerstagabend unzählige Anrainer von einem enormen Lärm auf der Straße geweckt. Ein "Heute"-Leser wusste zunächst gar nicht was los sei und zückte sofort sein Handy. Wie ein Video zeigt, zündeten Unbekannte ein riesiger Feuerwerk mitten am Wiener Naschmarkt.

"Gibt es was zu feiern?", scherzt der 24-Jährige im "Heute"-Talk. Was der spezielle Anlass für die illegalen Raketen war, bleibt wohl weiterhin ein Geheimnis. Eine offizielle Veranstaltung gab es vor Ort jedenfalls nichts. 

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

Bildstrecke: Leserreporter des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienMariahilf

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen