Van der Bellen: "Erde befindet sich in Notlage"

Bundespräsident Alexander Van der Bellen bei seiner kurzen Rede
Bundespräsident Alexander Van der Bellen bei seiner kurzen RedeFacebook/ Alexander Van der Bellen
In einem Video zahlreicher Staatschefs wird auf die aktuelle Klima-Situation aufmerksam gemacht. Vor allem Österreichs Präsident findet klare Worte.

In den Sozialen Netzwerken kursiert ein Video, in dem sich zahlreiche hochrangige Politiker für einen wirksamen Klimaschutz aussprechen. Der Beginn der Botschaft obliegt Österreichs Bundespräsident. Alexander Van der Bellen stellt klar: "Unser Planet befindet sich in einer Notlage".

Diese Worte richtet Van der Bellen im Vorfeld des Biodiversitätsgipfels, der im Rahmen der UNO-Vollversammlung in New York stattfinden wird, an die Vereinten Nationen. Bei besagtem Gipfel wird Van der Bellen erneut eine Videobotschaft beitragen dürfen. 

In Van der Bellens Rede, die unter dem Motto "Leaders Pledge for Nature" (etwa: "Versprechen von Staatchefs an die Natur") steht, geht der Präsident auf die "Übernutzung natürlicher Ressourcen, nicht nachhaltige Gwohnheiten und die globale Klimakrise ein. Jeden Tag spüre man die "verheerenden Auswirkungen dieser Faktoren auf unsere Ökosysteme", so Van der Bellen. 

Ziel ist Erhalt der biologischen Vielfalt

"Nutzen wir die Gelegenheit des diesjährigen Gedenkens an den fünfundsiebzigsten Jahrestag der Vereinten Nationen und des ersten UN-Gipfels zur biologischen Vielfalt, um diesen Trend umzukehren", lautet der Appell von Van der Bellens. Das sei man dem Planeten und nachkommenden Generationen schuldig. 

Er spricht sich für eine Strategie zur Erhaltung der biologischen Vielfalt bis 2030 aus. Laut Umweltschutzorganisation WWF nahmen 65 Staatschefs sowie andere hochrangige Funktionäre, darunter auch EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, an der Videobotschaft teil. Diese hätten sich vor dem Biodiversitätsgipfel am Mittwoch zu sofortigen Maßnahmen bekannt, heißt es seitens der Umweltschützer.

Die gesamte in Englisch gehaltende Statement von Alexander Van der Bellen kannst du hier nachsehen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
Alexander Van der BellenUNOKlimaKlimawandel

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen