Vanessa Mai kündigt neues Album und Mini-Tour an

Das rätseln hat ein Ende, Vanessa Mai rückt endlich mit der Sprache raus: Statt einem Baby kommt ein Album und eine Mini-Promo-Tour
Die schlechte Nachricht zuerst: Es ist kein Mai-Baby im Anmarsch, wie einige Instagram-Fotos von Vanessa Mai hoffen ließen. Auch wenn Vanessa in ihrem Video zuerst sagt "Die Medien haben Recht, es kommt ein Baby".

Vanessa enthüllte dann aber gleich in einer Dreh-Pause, dass ein neues Album kommt.



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Es wird "Für immer" heißen, "weil es symbolisch für uns steht". Damit ist die Beziehung zu ihren Fans gemeint, die ihr Kraft schenken und sie unterstützen. "Oh jetzt muss ich sogar weinen, scheiße", wird sie im Video emotional.

Erste Zusammenarbeit mit Eheman seit "Wolkenfrei"



Beim neuen Album hat sich auch Manager, Ehemann und Andrea-Berg-Stiefson Andreas Ferber nach langer Zeit wieder mehr eingebracht. Konzept, Fotos, Cover-Design, alles ist "zu zweit im Team" entstanden. Seit "Wolkenfrei" sei das nicht mehr vorgekommen.

Wann "Für immer" in den Handel kommt ist noch nicht klar, vorbestellt kann aber ab dem 18. Oktober werden.

Mini-Tour geht nur bis München



Mai plant fürs neue Album auch eine Mini-Teaser-Tour. Nach Österreich kommt sie aber nicht. Das näheste Konzert wird am 27.11. in München stattfinden.



Nav-AccountCreated with Sketch. lam TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneMusikVanessa Mai

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren