Verkehrskollaps in Wien –  massiver Stau im Frühverkehr

Am Donnerstagmorgen kam es beim Handelskai zu einem Verkehrsunfall. In Richtung Innenstadt müssen Autofahrer mit 45 Minuten Zeitverlust rechnen.

In den Morgenstunden ereignete sich laut Ö3-Verkehrsfunk am Handelskai ein Unfall. Kurz danach bildete sich bereits ein massiver Stau in Richtung Innenstadt. Der Verkehr ist auch auf den Ausweichrouten teilweise zum Erliegen gekommen.

"Auf der Lassallestraße steht alles, genauso auf der Reichsbrücke. Momentan steh ich auf der Praterstraße und ich bewege mich nur wenige Zentimeter vorwärts", berichtet ein "Heute"-Leserreporter. Autofahrer brauchen am Donnerstag also gute Nerven hinter dem Lenkrad.

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos:

Leserreporter des Tages: 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz, rcp Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen