Vergessenes Baustellenklo wird zum Verkehrshindernis

Der Herkunft des mobilen WCs ist ungeklärt.
Der Herkunft des mobilen WCs ist ungeklärt.Leserreporter
In Wien Favoriten wurde am Samstag scheinbar eine mobile Toilettenkabine mitten auf einer Kreuzung vergessen. 

Im 20. Wiener Gemeindebezirk sahen sich Autofahrer am Samstag mit einem äußerst ungewöhnlichen Verkehrshindernis konfrontiert. Mitten auf einer Straßenkreuzung stand ein scheinbar vergessenes Baustellenklo. Autofahrer mussten der Kabine beim Abbiegen ausweichen, sie war jedoch so platziert, dass man problemlos vorbeifahren konnte.

Verkehrsteilnehmer dürften außerdem vorsichtig gefahren sein – das herrenlose Häusl umzustoßen, hätte potenziell verheerende Folgen. Ob die Kabine beim Abbau einer Baustelle vergessen wurde oder ob es sich hier um einen Streich handelt, ist ungeklärt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lene Time| Akt:
FavoritenWienLeserreporterVerkehr

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen