Video: Spontan-Modenschau in Dessous auf MaHü

Eine sexy Überraschung für Passanten auf der Wiener Mariahilfer Straße: Mitten an einem Einkaufsfreitag ließen sechs junge Damen ihre Hüllen fallen und legten eine spontane Modenschau in Unterwäsche und Bademode hin.

Mit Trenchcoat und High Heels bekleidet, schlenderten die sechs Models bei 5 Grad Celsius, scheinbar ziellos, durch die Wiener Einkaufsstraße. Plötzlich wurden Logowand, Ghettoblaster und ein "pink carpet" aufgebaut, und die Fashion Show ging los. Die Ladies zeigten voller Stolz und mit einem breiten Grinsen im Gesicht ihre Kurven und präsentierten die aktuelle Kollektion des Unterwäsche- & Bademoden Labels .

Den Passanten gefiel die Show. Auch, dass ausnahmsweise keine Magermodels, sondern Frauen mit Kurven die Unterwäsche präsentierten, stieß auf Wohlgefallen (siehe Video).

„Wir sehen uns als Problemlöser. Miracle Women bietet Frauen mit großer Oberweite die Gelegenheit, sich selbstbewusst zu präsentieren. Bequemer Tragekomfort und hoher Wohlfühlfaktor zählen zu den wichtigsten Kriterien für unsere eigenen Modelle. Chic und Sinnlichkeit sollen dabei jedoch nicht auf der Strecke bleiben“, so Designerin Renata.

Die Aufmerksamkeit und die Blicke der Passanten waren den Ladies sicher. "Ich fühle mich in meinem Körper wohl und ich glaube das sollte jede Frau tun." sagte Model Nurielka und wollte man bei der Fashion Show auch vermitteln. Binnen Sekunden sammelten sich rund hundert Schaulustige, die von der Mode und der Präsentation begeistert schienen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen