Video zeigt Corona-Einsatz mit Polizei-Hubschraubern

"Malle, Malle, Malle. Was passiert mit dir?", fragt sich ein Leserreporter verwundert
"Malle, Malle, Malle. Was passiert mit dir?", fragt sich ein Leserreporter verwundertLeserreporter
Auf Mallorca wird die Corona-Situation derzeit scharf kontrolliert. Die Polizei überwacht die Lage aus der Luft und mahnt Strandbesucher zur Vorsicht.

Im Tiefflug knattert der Polizeiheli über den Ballermann. Aus den Lautsprechern dröhnt die Mahnung für alle Besucher des beliebten Strandabschnitts auf Mallorca: "Räumen Sie die Strände", wiederholen die fliegenden Uniformierten immer wieder. Bis in die Nachtstunden hinein sind sie unterwegs – da werden Passanten dann mit grellem Suchscheinwerfer angeleuchtet, bis sie ihren Strandplatz räumen. 

Die Balearen-Regierung hatte wegen steigender Infektionsfälle angeordnet, Strände und Parks in der Nacht, von 21 bis 7 Uhr, zu schließen. Ein "Heute"-Leserreporter war bis Donnerstag selbst am Ballermann. "Dort fühlt man sich viel sicherer als in Österreich. Maskenpflicht schon beim Haustür verlassen. Der Höhepunkt waren diese Hubschrauber Einsätze", lautet sein Resümee.

Er selbst konnte einen dieser Einsätze selbst auf Video bannen. In seinem Live-Kommentar schwingt auch große Verwunderung über die scharfen Kontrollen mit: "Malle, Malle, Malle. Was passiert mit dir?"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
PolizeiHubschrauberMallorcaSpanienCoronavirusReisenUrlaub

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen