Viele Lebensmittel halten länger, als du denkst

Lebensmittel sind teilweise auch über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus genießbar.
Lebensmittel sind teilweise auch über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus genießbar.iStock
Essen nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums gleich wegzuschmeißen ist unnötig. Wie lange sind Eier, Käse, Nudeln und Brot haltbar?

Österreichweit werden im Jahr rund 157.000 Tonnen Lebensmittel (verpackt und unverpackt) sowie Speisereste entsorgt. Pro Einwohner sind das rund 19 Kilo – oder anders gesagt: 380 Semmeln. Laut dem Institut für Abfallwirtschaft an der BOKU Wien werden Brot, Süß- und Backwaren am häufigsten entsorgt. Auf Platz zwei der Lebensmittelabfälle kommen Obst und Gemüse. Milchprodukte und Eier rangieren auf Platz drei. Fleisch, Wurstwaren und Fisch folgen auf Platz vier.

Ressourcenverschwendung

Weggeworfene Lebensmittel verursachen Mehrkosten in Milliardenhöhe und belasten Haushaltsbudgets sowie die Umwelt unnötig. Food-Waste hat außerdem weitreichende Auswirkungen auf die Umwelt. Die Produktion von Lebensmitteln ist weltweit für rund 30 Prozent aller Umweltbelastungen verantwortlich. Werfen wir einwandfreies Essen in den Müll, werden wertvolle Ressourcen wie Wasser, Böden und fossile Energieträger also vergebens belastet oder verbraucht.

Ein Grund dafür, dass in Österreich und in anderen Industrieländern so viele Lebensmittel im Mist landen, ist schlechte Planung. Oftmals wird schlicht zu viel eingekauft. Deshalb sollte man sich vor dem Wocheneinkauf fragen, wie oft in der kommenden Woche wie viele Personen zu Hause essen werden, was aktuell im Kühlschrank steht und wie man bereits gekaufte Lebensmittel mit Frischprodukten ergänzen möchte.

So geht es auch

Anstelle Lebensmittel nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums gleich wegzuschmeißen, sollte man das Produkt genau betrachten, daran riechen und es betasten. Zeigt der Käse keine Anzeichen von Schimmel? Hat die Milch noch keine Klumpen? Ist der etwas welk gewordene Salat tatsächlich nicht mehr essbar? Oft können Produkte auch nach Ablauf des Verfallsdatums noch ohne Gesundheitsrisiko oder Geschmackseinbussen konsumiert werden. Nudeln und Reis beispielsweise können auch Monate nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums noch problemlos gegessen werden.

So lange sind diese Lebensmittel wirklich haltbar:

Eierkönnen bis zwei Wochen nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums verbraucht werden – vor allem zum Kochen und Backen. Für Gerichte mit rohen Eiern wie Spaghetti Carbonara oder Tiramisu sollten jedoch lieber frische Eier verwendet werden.

➤ In einer ungeöffneten Verpackung ist Milchrund drei Tage nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums genießbar. Danach kann mit einem kleinen Probeschluck herausgefunden werden, ob die Milch noch trinkbar ist. Weist sie Klumpen auf oder schmeckt sauer, sollte Milch entsorgt werden.

Joghurtkann oft noch mehrere Wochen nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums gegessen werden. Hat sich jedoch Schimmel gebildet, gehört Joghurt in den Müll.

➤ Bei Käsesollte man bei ersten Anzeichen von Schimmel das ganze Stück oder die ganze Packung entsorgen. Hart- und Scheibenkäse kann eingefroren werden, Weich- und Streichkäse hingegen nicht.

Fleisch und Wurstwaren bilden einen idealen Tummelplatz für Bakterien. Faschiertes sollte deshalb stets noch am gleichen Tag in der Pfanne landen. Rind- und Schweinefleisch ist etwa drei Tage haltbar. Auch Wurst sollte innerhalb weniger Tage verzehrt werden. Alle Fleisch- und Wurstwaren müssen zwingend im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Fischzählt genauso wie Fleisch zu den schnell verderblichen Lebensmitteln. Fisch sollte immer im Kühlschrank gelagert und möglichst innerhalb von 24 Stunden konsumiert werden.

Früchte und Gemüse schmecken frisch am besten, viele Sorten können an einem dunklen Plätzchen in der Küche oder im Kühlschrank jedoch auch bis zu einer Woche aufbewahrt werden.

➤ Während Weißbrot maximal drei Tage haltbar ist, kann Vollkornbrot bis zu einer Woche aufbewahrt werden.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. 20 Minuten TimeCreated with Sketch.| Akt:
LebensmittelKlimaKlimawandelNachhaltigkeit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen