Bei der Biennale di Venezia

Was Cornelius Obonya mit Sabine Wiedenhofer feierte

Für Künstlerin Sabine Wiedenhofer ist Schauspiel-Star Cornelius Obonya nach Venedig gereist – alle Details zu fulminanten Ausstellungseröffnung

Heute Entertainment
Was Cornelius Obonya mit Sabine Wiedenhofer feierte
Star-Künstlerin Sabine Wiedenhofer mit Cornelius Obonya in Venedig
Elena Azzalini

Fulminante Ausstellungseröffnung in der Lagunenstadt! Die Stadt Venedig hat feierlich den Pavillon der österreichischen Künstlerin Sabine Wiedenhofer, den sie sich mit dem belgischen Künstler Joen Vanmechelen bei der Biennale di Venezia teilt, eröffnet. Warum Schauspiel-Star Cornelius Obonya mitmischte und die deutsche Schauspielerin und Menschenrechtsaktivistin Katja Riemann extra nach Venedig gereist war.

Ausstellungseröffnung Sabine Wiedenhofer und Koen Vanmechelen

1/5
Gehe zur Galerie
    Cornelius Obonya hielt die Laudatio auf Star-Künstlerin Sabine Wiedenhofer
    Cornelius Obonya hielt die Laudatio auf Star-Künstlerin Sabine Wiedenhofer
    Elena Azzalini

    Sind die Würfel für die Menschheit gefallen?

    Sind die Würfel für die Menschheit gefallen? Ist die Party vorbei? Mit diesen Fragen hat sich die österreichische Künstlerin Sabine Wiedenhofer beschäftigt.  "Es ist eine große Ehre für mich als österreichische Künstlerin von Venedigs Bürgermeister eingeladen worden zu sein, meine Arbeit in einer Ausstellunghalle im 'Arsenale' zur Zeit der Biennale zeigen zu dürfen“, freut sich Sabine Wiedenhofer anlässlich der Eröffnung ihrer Schau durch Venedigs Bürgermeister, Luigi Brugnaro, bei der Biennale di Venezia.

    Es ist eine große Ehre für mich als österreichische Künstlerin von Venedigs Bürgermeister eingeladen worden zu sein, meine Arbeit in einer Ausstellungshalle im "Arsenale" zur Zeit der Biennale zeigen zu dürfen
    Sabine Wiedenhofer
    Künstlerin

    Schauspielstar Cornelius Obonya hielt die Laudatio auf Wiedenhofer. Und meinte über ihre Kunst: "Die Anzahl der Krisen weltweit ist auf dem Höchststand. Sabines Werk ist ein Call for Action, kollektiv und individuell."

    Die Anzahl der Krisen weltweit ist auf einem Höchststand. Sabines Werk ist ein Call for Action, kollektiv und individuell
    Cornelius Obonya
    Schauspieler

    Promis in Venedig

    Extra für die Ausstellungseröffnung nach Venedig angereist waren u.a. der deutsche Schauspielstar Katja Riemann, der Leiter der Wiener Festwochen "Fuzzman", alias Herwig Zamernik mit seiner Frau, Schauspielerin und Preisträgerin des "Deutschen Krimipreises 2024" Jutta Fastian,  Unternehmerin und Kunstsammlerin Ursula Simacek, Regisseurin Carolin Pienkos, Rudolfinerhaus-Direktor Georg Semler sowie die Museumsdirektor Heinz Josef Angerlehner.

    BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

    1/157
    Gehe zur Galerie
      Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
      Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
      instagram/kendalljenner

      Auf den Punkt gebracht

      • Der Schauspiel-Star Cornelius Obonya reiste nach Venedig, um die fulminante Ausstellungseröffnung von Sabine Wiedenhofer zu feiern, die ihren Pavillon bei der Biennale di Venezia mit dem belgischen Künstler Joen Vanmechelen teilt
      • Die Eröffnung zog auch die deutsche Schauspielerin und Menschenrechtsaktivistin Katja Riemann sowie weitere Prominente an
      red
      Akt.