Was macht riesige goldene Scheibe in der Wiener City?

In der Wiener Innenstadt wird seit Dienstag eine große goldene Scheibe von mehreren Arbeitern aufgestellt. Aber was hat es damit eigentlich auf sich? 

"Heute"-Leserreporter Boki entdeckte bereits am Dienstag eine eigenartige Konstruktion bei der Freyung in der Wiener City. Einige Arbeiter waren den ganzen Tag damit beschäftigt, eine Scheibe auf dem Gehsteig zu installieren. Die Hintergründe dürften vielen Passanten allerdings völlig unklar sein – doch "Heute"weiß, was genau dahinter steckt. 

Klyukin stellt in Wien aus

Es handelt sich dabei um ein Werk des russischen Künstlers Vasily Klyukin. Der International bekannte Kunstschaffende, stellt mit "Civilization. The island of the day before" nun auch das erste Mal im Bank Austria Kunstforum in Wien aus. In rund 40 Werken will der Russe einen Blick aus der Zukunft in die Vergangenheit werfen. Für alle kunstinteressierten Wiener ist der Eintritt vom 5. bis 30. August, von 10 bis 19 Uhr, frei. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienKulturKunst

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen