Wedeln rund um Wien

Pistenzauber und Hüttengaudi direkt vor der Haustür! "Heute" kennt die Skigebiete für Wiener.

Pistenzauber und Hüttengaudi direkt vor der Haustür! "Heute" kennt die Skigebiete für Wiener.

Es müssen nicht immer die Hochalpen sein! Auch Wien hat sein Skigebiet. Die Hohe Wand Wiese im 14. Bezirk (Mauerbachstraße 174) lockt mit Flutlicht, Beschneiungsanlage und einer Pistenlänge von 400 Metern zum spontanen Wedeln nach der Arbeit. Wer längere Abfahrten bevorzugt, ist 60 Kilometer südlich von Wien im Skigebiet Unterberg (NÖ) gut aufgehoben. Naturschneepisten für jede Könnerstufe!

Ein weiteres, rasch zu erreichendes Highlight: Puchberg am Schneeberg (NÖ). Die Salamander- Sesselbahn bringt Wedel-Begeisterte auf 1210 Meter Seehöhe. Auf einer Pistenlänge von insgesamt 7,5 Kilometer geht es Richtung Tal. Ebenfalls nur eine Autostunde von Wien entfernt liegt St. Corona am Wechsel (NÖ), der Geheimtipp für Familien und Langläufer. Top: Bei der Bergstation befindet sich ein Einstieg in die Wechsel-Semmering- Panoramaloipe mit einer Länge von rund 100 Kilometern.

Weitere Pisten finden Sie auch im Internet unter:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen