Welttierschutztag: Diese Stars haben das größte Herz

Sehr viele Stars nützen ihre Popularität um auf den wichtigen Tierschutz hinzuweisen.
Sehr viele Stars nützen ihre Popularität um auf den wichtigen Tierschutz hinzuweisen.©Picturedesk, Fotomontage Heute
Sie leben vegan. Sie demonstrieren. Sie beweisen Einsatz. Tierschutz wird immer populärer und geht uns alle an - folgende Stars haben das größte Herz.

Wer bekam bei der legendären Oscar-Rede von US-Schauspieler Joaquin Phoenix nicht Gänsehaut? "Den Stimmlosen eine Stimme geben", meinte er vor der ganzen Welt, als er die begehrte, goldene Statue für den Blockbuster "Joker" 2020 entgegennahm. Richtig so! Viele Stars wissen um ihre Verantwortung, den Ruhm für etwas Sinnvolles zu nützen und setzen ihre Popularität auch dafür ein, Misstände aufzudecken und unseren Planeten ein bisschen zu entlasten. Welche das sind, siehst du in unserer Bildergalerie:

Lesen Sie auch: Comedy Pet Photo Awards 2021 – die 40 Finalisten >>>

Lesen Sie auch: Kein Leder mehr! PETA-Award für Trend-Treter>>>

Der Trend geht PRO Tierschutz

Während auch Stars sich vor einigen Jahren noch nicht allzu große Gedanken darüber gemacht haben, ob sie nun in Pelz und Leder über die roten Teppiche schreiten, fand auch im "La La Land" Hollywood ein großes Umdenken statt. Viele Regisseure wie James Cameron beispielsweise sorgen für ein ausschließlich veganes Catering während ihrer Dreharbeiten und auch die Oscar-Verleihung selbst, bietet vegane Köstlichkeiten.

Lesen Sie auch: Diese 16 Luxuslabels lassen Tieren ihren Pelz >>>

Tierrechtsorganisation PETA sorgte auch dafür, dass die Stars in veganen Roben ihre Emmys, Golden Globes und MTV Music Awards entgegennehmen, da sie sehr viele Designer überzeugen konnten auf Pelz und Leder zu verzichten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
VeganVeganismusStarsHollywoodTierschutz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen