Wer für Strache ist, bekommt ein Würstel

Kämpft um seinen Antritt bei der Wien-Wahl: Heinz-Christian Strache
Kämpft um seinen Antritt bei der Wien-Wahl: Heinz-Christian StrachePicturedesk.com
Kann das "Team HC Strache" die notwendigen Unterschriften für den Antritt bei der Wien-Wahl zusammenkratzen? Freibier und Würstel sollen helfen.

Der Web-Shop war ein voller Flop und binnen Stunden wieder offline"Heute" berichtete – deshalb sucht Listen-Chef Heinz-Christian Strache jetzt nach neuen Möglichkeiten, seine Fans zu aktivieren und die 1.800 Unterstützungserklärungen für die Wien-Wahl zu bekommen.

In der Lugner City winken unterschrifts-willigen Strache-Fans am Mittwoch zwischen 16 und 18 Uhr daher Würstel und Freibier, später am Abend geht es ins "Häferl Café" in der Krottenbachstraße. An beiden Orten wird auch ein Notar anwesend sein, um die Unterstützungserklärungen zu bezeugen.

Selfie ohne Babyelefant

Neben einer kulinarischen Stärkung wird übrigens auch ein "Selfie mit HC" versprochen, ganz ohne Babyelefant.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. pic TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen