Wie dir die Huawei Watch 3 Pro bei Stress hilft

Huawei hat jüngst die Watch 3 gestartet. "Heute" zeigt, was die Watch sportlich und gesundheitlich bietet und verlost außerdem ein Exemplar.

Teil 1 und 2 des Tagebuchs verpasst? Dann bitte hier entlang: Wie dir die Huawei Watch 3 Pro beim Sporteln hilft und Wie dir die Huawei Watch 3 Pro beim Schlafen hilft. Kurz zusammengefasst: Seit kurzer Zeit gibt es in Österreich die neue Huawei Watch 3 zu kaufen – in einem Standard- und einem Pro-Modell. Den "Heute"-Test hat die Uhr bereits hinter sich – mit positiver Bewertung. "Heute" hat die Uhr aber auch einem Langzeittest unterzogen – und zeigt dir in einem dreiteiligen Tagebuch, was die Uhr leisten kann. Bonus: Wir verlosen sogar ein Exemplar!

Stressmessung: Auf Wunsch erfasst die Watch den Stresslevel auch kontinuierlich.
Stressmessung: Auf Wunsch erfasst die Watch den Stresslevel auch kontinuierlich.Heute

Jetzt gibt es Teil 2: Wie dir die Huawei Watch 3 Pro bei Stress hilft. Eine Besonderheit der neuen Huawei Watch ist die Stresserkennung und -analyse. Die Smartwatch misst nicht nur die Anspannung und die Dauer der einzelnen Stressphasen (Hoch, Mittel, Normal, Niedrig), sondern zeigt auch live den Tagesverlauf an. Dazu liefert die zugehörige "Huawei Health"-App auch detaillierte Beschreibungen, wie die Stresstest-Mesungen vom Nutzer zu deuten sind.

Smartwatch gibt Tipps gegen den Stress

Moderater Stress kann die Effektivität in der Arbeit steigern, so Huawei, sehr hohe Stresslevel allerdings negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Wer die automatische Stressaufzeichnung der Smartwatch aktiviert, bekommt zudem regelmäßige Tipps gegen die Stressbelastung. Dazu zählen klassische Hinweise wie auf den Verzicht von Alkohol oder Nikotion oder auf mehr sportliche Aktivitäten, ein medizinischer Berater will die Uhr aber nicht sein.

In der Huawei Health App können die Stress-Aufzeichnungen detailliert eingesehen werden.
In der Huawei Health App können die Stress-Aufzeichnungen detailliert eingesehen werden.Huawei

Ein geeignetes Instrument, um aktiv den Stress zu reduzieren, haben die neuen Smartwatches aber gleich an Bord. "Atemübungen" nennt sich ein Menüpunkt im Watch-Programm, bei den man die eigene Atmung an ein an- und abschwellendes Blasensymbol am Uhren-Bildschirm anpassen soll. Die Übung dauert nur wenige Minuten, hat aber drastische Auswirkungen auf den Stresslevel, wie der Nutzer direkt im Anschluss auf der Watch selbst prüfen kann.

Hilfreicher Begleiter im Alltag

Abseits von den Aktivitäten, die man selbst einfach zuhause durchführen kann, um den Stresslevel zu senken, ist der Wert aber auch ein gutes Warnzeichen, wann es wirklich zu viel wird und man sich professionelle Hilfe suchen sollte. Zwar ist die ausgewiesene Stress-Zahl kein medizinischer Wert, leuchtet die Statistik aber ständig rot auf, sollten alle Alarmglocken schrillen. Um das im Auge zu behalten, kann die Huawei Watch 3 Pro durchaus sehr hilfreich sein.

Die verschiedenen Stress-Stufen: Leuchtet es rot, sollte man professionelle Hilfe suchen.
Die verschiedenen Stress-Stufen: Leuchtet es rot, sollte man professionelle Hilfe suchen.Heute

Du hast das "Heute"-Tagebuch genau verfolgt und willst nun selbst die Huawei Watch 3 Pro nutzen? Dann haben wir eine tolle Nachricht für dich! Wir verlosen eine der Uhren gleich hier an dieser Stelle! Alles, was du dafür tun musst, ist folgendes Formular auszufüllen. Das Gewinnspiel ist aktiv bis Donnerstag, 23. September 2021, 23:59 Uhr. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird per Mail verständigt. Barauszahlung und Rechtsweg sind ausgeschlossen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rfi Time| Akt:
StressHuaweiSmartwatch

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen