Wie man ein Spannleintuch richtig zusammenlegt

Jeder besitzt sie, kaum einer hat sich nicht schon einmal geärgert, dass man sie so schlecht zusammenlegen kann: Spannleintücher. Eine Amerikanerin hat einen Trick, den sie nun in weniger als zwei Minuten in einem Video erklärt.

Der Gummizug hält das Leintuch zwar fest auf der , macht das Zusammenfalten jedoch äußerst schwierig. Nach langem Kampf endet meist ein unförmiges Knäuel im Kasten.

Eine amerikanische Frau will nun "ahnungslosen" Menschen helfen, mit ihrer "nervötenden" Wäsche ein für alle Mal aufzuräumen.

Im Video erklärt sie ihren einfachen Trick: Man nimmt die Ecken des Spannleintuches und legt diese aufeinander, sodass man einen Gummizug über den anderen stülpen kann. Das wiederholt sie auf der anderen Seite.

Danach nimmt sie ihr Sofa als Unterlage und verwandelt das unförmige Leintuch in ein nettes kleines Rechteck. Als wäre es das einfachste auf der Welt! Das ist ein Trick, den man sich definitiv merken sollte.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaWeiterlesen