Wiener badet noch in den letzten warmen Sonnenstrahlen

Der Mann badete noch in der Sonne.
Der Mann badete noch in der Sonne.Leserreporter
Trotz sonnigen Wetters ist es ziemlich kühl. Einem Sonnenanbeter war das allerdings egal, denn er badete in den letzten Strahlen.

Für einen November ist der heutige Mittwoch mit 12 Grad doch ziemlich mild aber trotzdem eigentlich viel zu kalt, um sich in der Sonne zu baden. Die vielleicht letzten warmen Strahlen in diesem Jahr wollte ein junger Mann trotzdem noch ausnutzen und setzte sich mit nacktem Oberkörper und bloß mit einer kurzen Hose bekleidet auf die Stufen am Dach eines Wohnhauses in Wien.

"Ich habe den Mann von einem Balkon aus entdeckt", erzählte ein "Heute"-Leserreporter aus der Van-der-Nüll-Gasse in Wien-Favoriten. "Ich kann von mir aus direkt dorthin sehen." Ob es der Mann dann lange im Freien ausgehalten hat, ist nicht bekannt.

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
LeserWienSonneWetter

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen