Wiener hamstern wieder Klopapier für nächsten Lockdown

Kaum wurde ein zweiter Lockdown angekündigt, wird in Wien abermals Klopapier gehamstert.
Kaum wurde ein zweiter Lockdown angekündigt, wird in Wien abermals Klopapier gehamstert.Leserreporter
Rechtzeitig zum angekündigten Lockdown herrscht am Samstagmittag in Wien wieder Klopapier-Knappheit im Einzelhandel.

Es ist ein Bild, das viele schon vom ersten Lockdown kennen. Seit die neuen Corona-Maßnahmen der Regierung angekündigt wurden, geht es mit dem Hamstern wieder los. Auch dieses Mal scheint eine der größten Sorgen der Bevölkerung in puncto Vorräte das Klopapier zu sein. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Viele Wiener scheinen für das lange Wochenende vorsorgen zu wollen, aber nicht nur das. Ein Leserreporter schickte "Heute" ein Bild eines Klopapier-Regals in einem Supermarkt in Wien-Margereten. Zu sehen ist hier nur gähnende Leere. Wer die letzten Stück der übergebliebenen Deluxe-Variante ergattern möchte, muss sich also beeilen.  

Nav-Account lene Time| Akt:
Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen