Wiener kassiert Strafe, weil er über die Straße geht

Stefan soll nun 80 Euro bezahlen. Der Grund: Er ging zu seinem Auto über die Straße.
Stefan soll nun 80 Euro bezahlen. Der Grund: Er ging zu seinem Auto über die Straße.Leserreporter
Ein Wiener (18) wurde wegen eines Hotdogs bei einem Meidlinger Würstelstand angezeigt. Weil er danach zum Auto ging, kassierte er die zweite Strafe. 

Anfang April traf sich Stefan (18) mit ein paar Freunden beim Würstelstand "Zum Imperator" in der Hohenbergstraße in Meidling. Als die Burschen ihre heißen Hotdogs und Getränke gerade zu sich nahmen, sollen sie drei Zivilpolizisten angesprochen haben.

"Die Beamten kontrollierten unsere Ausweise und informierten uns darüber, dass wir nun angezeigt werden, da wir zu nah am Standl konsumiert hätten", erzählt der 18-Jährige im "Heute"-Talk. Tatsächlich gibt es in der Corona-Verordnung ein Verbot, Speisen im Umkreis von 50 Metern eines Gastronomiebetriebes zu konsumieren. 

Gehsteig nicht benutzt: 80 Euro Strafe

Nach der harten Kontrolle verging den Wienern die gute Laune und sie beschlossen zu ihren Autos zu gehen. "Auf dem Weg dorthin überquerte ein Freund und ich die Straße. Plötzlich drehten die selben Polizisten um und stellten uns wieder zur Rede: 'Jetzt kriegt's auch noch eine Anzeige für das längliche Überqueren der Fahrbahn'", sagten die Beamten laut Stefan. 

Nun, rund ein Monat nach dem Vorfall in Meidling, bekam der 18-Jährige tatsächlich eine Anzeige nach Hause zugestellt. Für die Nicht-Benutzung des Gehsteigs soll er nun stolze 80 Euro blechen. Für den jungen Mann viel Geld: "Ich kann die Anzeige beim Würstelstand ja noch nachvollziehen, auch wenn ich von dem Konsum-Verbot nichts wusste. Aber eine Strafe, weil ich am Weg zum Auto die Straße überquerte, finde ich übertrieben. Immerhin passierte das ganze in einer ruhigen Sackgasse", ärgert sich Stefan gegenüber "Heute".

Bislang wurde laut dem 18-Jährigen aber nur eine der beiden Strafen zugestellt. Nun bangt der Wiener, wie hoch die Anzeige wegen seines Hotdogs ausfallen wird. Bezahlen will er die 80 Euro allerdings nicht: "Ich werde Einspruch erheben."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienMeidlingPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen