Wiener tanzen sich durch die Corona-Krise in Penzing

Tanzeinlage in Wien-Penzing
Tanzeinlage in Wien-PenzingLeserreporter
Ein Mann und eine Frau beschlossen am Donnerstag die triste Corona-Stimmung zu vergessen und stattdessen durch die Straßen in Penzing zu tanzen. 

Die Corona-Bestimmungen in Wien sind nach wie vor sehr streng und lassen daher auch keine Besuche im Lieblingsbeisl um die Ecke zu. Doch obwohl der Lockdown immer noch in Kraft ist, ließen sich ein Mann und eine Frau ihre gute Laune nicht verderben.

Bei einem Spaziergang am Donnerstagnachmittag über die Hütteldorfer Straß in Penzing tanzten beide zur Musik, die aus einem Smartphone abgespielt wurde. Ein "Heute"-Leserreporter konnte das fröhliche Duo sichten und ließ ich auch gleich von der guten Stimmung inspirieren: "Man darf auch im Lockdown nicht die Freude am Leben verlieren." 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienPenzing

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen