Wienerin findet Hochzeitsfoto in U3 und sucht Besitzer

Wem gehört das Hochzeitsfoto aus der U3?
Wem gehört das Hochzeitsfoto aus der U3?Sebastian Pucher / EXPA / picturedesk.com / Leserreporter
Leserreporterin Sandra (29) entdeckte am Sonntag in der Wiener U3 ein Hochzeitsfoto. Nun sucht sie nach den Besitzern und möchte es ihnen zurückgeben. 

Am Sonntagabend war die 29-jährige Sandra mit der U3 von Simmering in Richtung Ottakring unterwegs. Gegen 21.40 Uhr entdeckte die Wienerin ein kleines Foto am Boden des U-Bahn-Wagons. Darauf ist ein junges Paar am Hochzeitstag zu sehen, wie es bei der Familienfeier tanzt. 

"Offenbar hatte es zuvor jemand in den Öffis verloren und sucht womöglich danach. Immerhin ist es eine tolle Erinnerung für denjenigen", so die 29-Jähirge im "Heute"-Talk. Möglicherweise lag es in einer Geldbörse und flog in einem unachtsamen Moment heraus, ohne dass es jemand merkte. Nun bittet die Wienerin die "Heute"-Community um Hilfe bei der Suche nach dem rechtmäßigen Besitzer. 

Wenn dir das Foto gehört, kannst du dich per E-Mail unter onlineredaktion@heute.at oder per Whatsappunter der Telefonnummer 0670 400 400 4 melden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienWiener LinienHochzeitSimmeringOttakringU-Bahn

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen