Wienerin kassiert Faustschlag von rabiatem Autolenker

Die 77-Jährige wurde von einem unbekannten Mann auf der Straße attackiert.
Die 77-Jährige wurde von einem unbekannten Mann auf der Straße attackiert.Leserreporter
Eine 77-jährige Frau überholte letzte Woche einen Autofahrer in Liesing und wurde deshalb verprügelt. Nun sucht sie nach Zeugen der brutalen Attacke.  

Vergangenen Freitag (21. Mai 2021)  kam es in Wien-Liesing zu einer brutalen Attacke auf eine Autolenkerin (77). Die Pensionistin fuhr am Nachmittag gegen 17.45 Uhr mit ihrem blauen Opel Corsa die Breitenfurter Straße entlang. Vor ihr war ein rotes Fahrzeug mit Mödlinger Kennzeichen unterwegs. "Der Lenker hielt sich an die 30er-Begrenzung. Doch als diese zu Ende ging, beschleunigte er nicht, sondern schlich weiter vor sich hin", erzählt die 54-jährige Tochter der Wienerin. Also entschloss sich die Opel-Fahrerin kurzerhand,  den Mödlinger zu überholen.

"Ihnen g'hört a Watschn"

Als sie dann am Liesinger Platz an der Ampel Richtung Innenstadt stehen blieb, stand plötzlich der etwa 60-jährige Mann mit dem roten Auto neben ihr auf der Abbiegespur. "Er stieg aus seinem Auto und schrie meine Mutter an, ihr würde eine 'Watschn g'hörn'. Im selben Moment schlug er durch das offene Fenster auf sie ein", erzählt die verärgerte Tochter im "Heute"-Gespräch.

Opfer steht weiter unter Schock

Im ersten Schockmoment fuhr das Opfer weiter, drehte jedoch nur kurze Zeit später wegen der Schmerzen um. Auf der Polizeiinspektion in der Lehmanngasse zeigte sie den rabiaten Mödlinger an. Auch die Rettung musste alarmiert werden, da die Pensionistin im Gesicht verletzt war. "Meine Mutter erlitt Prellungen und hat seit dem Vorfall ein regelrechtes Trauma. Nun braucht sie sogar Hilfe vom Weißen Ring." Die Wiener Berufsrettung bestätigte den Einsatz am besagten Tag: "Die verletzte Patientin wurde vor Ort notfallmedizinisch versorgt und anschließend auf eigenen Wunsch in häusliche Pflege entlassen."

Nun sucht die 54-jährige Tochter des Opfers nach Zeugen des Vorfalls. Wenn du die Attacke auf die 77-jährige Opel-Lenkerin gesehen hast, melde dich bitte unter community@heute.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienLiesingPolizeiBerufsrettung Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen