Wut-Wirtin legt sich mit Polizei an – will 2G-Nachweis

Corona-Kontrolle in einem Lokal am Wiener Gürtel
Corona-Kontrolle in einem Lokal am Wiener GürtelLeserreporter
In einem Lokal am Gürtel fand am Silvesterabend eine Corona-Kontrolle statt. Die Besitzerin forderte die Beamten auf, einen 2G-Nachweis vorzuweisen.

Die Wiener Polizei verzeichnete allein in der Silvesternacht 1877 Einsätze. Dabei wurden, gemeinsam mit dem Büro für Sofortmaßnahme der Stadt Wien, mehr als 150 Lokale auf die Einhaltung der Corona-Maßnahmen (2G-Regel) kontrolliert. In einem Polizeibericht geht hervor, dass sich zudem beinahe alle an die Sperrstunde um 22 Uhr hielten. Lediglich drei Gastro-Betriebe waren danach noch offen. 

Wirtin will 2G bei Polizei kontrollieren

Ein Video aus einem Lokal am Wiener Gürtel sorgt nun für Gesprächsstoff. Eine Wirtin filmte Polizisten während der Corona-Kontrolle am Silvesterabend und verlangte von ihnen einen 2G-Nachweis. "Sie kamen 45 Minuten vor der eigentlichen Sperrstunde und versuchten meine Gäste zu verscheuchen", ärgert sich die Wienerin im "Heute"-Gespräch. 

Immer wieder betonen die Beamten im Video, dass sie hier nicht als Gäste, sondern Kontrollorgane vor Ort seien. Daher hätte die Wirtin auch keinerlei Befugnis die Impf- bzw. Genesungszertifikate einzusehen. Dann endet der Clip abrupt.

Die Wirtin gab gegenüber "Heute" an, dass bei der Kontrolle alles seine Richtigkeit hatte. Dennoch blieb bei ihr ein bitterer Beigeschmack: "Nach der Kontrolle war die Stimmung unter den Gästen dahin." 

Polizisten handelten gesetzeskonform

Wie die Pressestelle der Wiener Polizei gegenüber "Heute" bestätigte, gilt für Polizisten die 3G-Regel am Arbeitsplatz. Laut der derzeitigen Corona-Verordnung gilt 2G in der Gastronomie allerdings nur für Gäste. Daher müssen Beamte in der Ausübung ihrer Pflicht einem Wirten auch keinen 2G-Nachweis vorzeigen.

Bereits vor einigen Tagen sorgte ein ähnliches Video für Furore. Ein Wirt konnte nach einer heftigen Diskussion zunächst die Polizisten davon abhalten die Gäste in seiner Bar zu kontrollieren – "Heute" berichtete. 

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

Bildstrecke: Leserreporter des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienCorona-ImpfungCoronavirusPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen