"Starnacht am Neusiedler See"

Zuseherin ist "feucht", Sigl hat Lachanfall im ORF

Als Barbara Schöneberger bei der "Starnacht" im Burgenland mit dem Publikum plauderte, konnte sich Hans Sigl nicht mehr halten vor Lachen.

Heute Entertainment
Zuseherin ist "feucht", Sigl hat Lachanfall im ORF
Hans Sigl hatte nach einem Schöneberger-Sager einen Lachanfall im ORF.
Screenshot/ORF

Genau für solche Momente sind Barbara Schöneberger (50) und Hans Sigl (54) beim ORF-Publikum so beliebt. Bei der "Starnacht am Neusiedler See" sorgten sie einmal mehr für viele Lacher. Einer, der sich kaum halten konnte, war der "Bergdoktor"-Star selbst. In der Sendung am Samstag hatte er sogar Probleme, weiter zu moderieren, weil er sich nicht sammeln konnte.

Die "Starnacht"-Saison ist mit dem Auftakt am Neusiedler See in Mörbisch offiziell eröffnet. Auch dieses Jahr sind Schöneberger und Sigl wieder dabei und sorgen für lockere Stimmung – fast schon zu locker.

Lachanfall im ORF

Während Stars wie Maite Kelly (44) und Al Bano (81) für musikalische Highlights sorgten, gab es vom Moderations-Duo auch Gespräche mit dem Publikum. Das Wetter spielte nicht ganz mit, sodass zahlreiche Gäste in Regenponchos gekleidet waren. Schöneberger fragte eine Dame, wie es ihr trotz des Regens ging. Diese antwortete, sie sei "feucht".

Das reichte aus, um der TV-Blondine einen Witz aufzulegen. Die 50-Jährige meinte, die Besucherin könne jetzt Pilze unter ihrem Plastik-Poncho züchten. Für Sigl war das zu viel. Mehrere Minuten lang musste er sich fangen, bevor er weitermoderieren konnte. Immer wieder brach er erneut in Lachen aus und drehte sich weg, um sich wieder zu fokussieren, bis er in der Live-Show fortfahren konnte.

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/168
Gehe zur Galerie
    Mit farblich abgestimmter Baseballcap zu ihrem Bikini räkelt sich Model Kendall Jenner auf einem Boot.
    Mit farblich abgestimmter Baseballcap zu ihrem Bikini räkelt sich Model Kendall Jenner auf einem Boot.
    Instagram/kendalljenner

    Auf den Punkt gebracht

    • Bei der "Starnacht am Neusiedler See" sorgten Barbara Schöneberger und Hans Sigl für viele Lacher, besonders als Sigl vor lauter Lachen nicht mehr moderieren konnte
    • Trotz Regen sorgten sie für lockere Stimmung und Gespräche mit dem Publikum, wobei ein feuchter Kommentar von einer Zuseherin Sigl zu einem Lachanfall verleitete
    red
    Akt.