Zwei von drei Frauen wollen Mann mit Auto

Viele Männer haben eine besondere Beziehung zu ihrem Auto. Aber auch dem schönen Geschlecht ist der fahrbare Untersatz wichtig. Zwei Drittel der Frauen ist es wichtig, dass der Mann ein Auto besitzt. SUVs haben vor Kombis knapp die Nase vorne.

Ein Mann mit Auto ist gemäß einer aktuellen Studie von "AutoScout24" tatsächlich für Frauen attraktiv. Allerdings legen die Damen nicht unbedingt viel Wert auf Luxuslimousinen oder Sportwagen. Nur eine Minderheit von sieben Prozent schließt von einem tollen Auto auf Stil und Geld oder findet ein Fahrrad oder öffentliche Verkehrsmittel nicht so männlich wie ein Auto (fünf Prozent).

Fast die Hälfte der Befragten denkt praktischer und wünscht sich vielmehr, dass der Traummann mobil ist und einfach, schnell und oft zu ihnen kommen kann. Jede vierte Befragte wünscht sich einen Mann mit SUV, knapp dahinter landen Kombi-Besitzer. 18 Prozent der Frauen wollen, dass ihr Liebster einen Kompakt- oder Kleinwagen fährt.
Hochzeit ändert alles - beim Autokauf wollen Ehefrauen dabei sein

In punkto Marke ist es 40 Prozent der Frauen egal, welches Auto ihr Traummann fährt. Allerdings nur bis zur Hochzeit. 84 Prozent der verheirateten Beifahrerinnen wollen dann beim Autokauf mitreden.

Ein Viertel der Befragten finden die Lenker von Autos der deutschen Premiumhersteller Audi, BMW oder Mercedes anziehend. Jede zehnte Befragte fühlt sich zu typischen SUV-Herstellern wie Jeep oder Land Rover hingezogen. Einen Mann mit Schlüssel zu einer Limousine oder einem Sportwagen wünscht sich nur jede zehnte Frau.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen