Zwei weitere Corona-Todesfälle in Österreich

In Tirol gibt es offenbar die beiden ersten Coronavirus-Todesfälle. Damit steigt die Zahl der Toten in Österreich auf 18.

Bei einer Pressekonferenz am Montag teilte der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter mit, dass es zwei weitere Corona-Todesfälle in Österreich gibt.

In beiden Fällen handelt es sich um Patienten, die an Vorerkrankungen litten. Nähere Details zum Alter der Verstorbenen sind vorerst nicht bekannt.

Die Zahl der Corona-Todesfälle in Österreich ist damit bereits auf 18 gestiegen.

++ Alle aktuellen Infos zum Coronavirus und Österreich gibt's hier ++

Corona-Karte für Österreich

Entwicklung der Neuinfektionen

Entwicklung der Genesungen

Entwicklung der Todesfälle

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsMaria Theresia von ÖsterreichCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen