"zimperlich", "unzurechnungsfähig"

30. März 2019 18:01; Akt: 30.03.2019 20:49 Print

Petzner vs. Sarkissova: Tanz-Diven im Rage-Mode

Stefan Petzner und Karina Sarkissova erklären den Küniglberg zum Schlachtfeld. Die Wahl der Waffen: Twitter gegen Instagram.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Für alle, die das (Diven-)Drama des Wochenendes verpasst haben: "Dancing Stars"-Jurorin Karina Sarkissova hat Stefan Petzner nach seinem grottenschlechten Tango vernichtet und sich dabei in der Wortwahl ordentlich vergriffen. Petzner sagte ihr laut eigener Aussage erst persönlich die Meinung und nachher per Twitter. Er warf ihr vor, beleidigend und unprofessionell zu sein ("nur mehr gehate").

Sarkissova konterte auf Instagram, Petzner habe ihr gedroht und sie sei von Security auf ihr Hotelzimmer begleitet worden. Damit begann der Schlagabtausch der Tanz-Diven erst.

Petzner über Sarkissova: "zimperlich, peinlich"
Als Petzner das auf "Heute.at" las, schaltete er in den Rage-Mode um, setzte innerhalb einer Stunde sieben Tweets ab und warf der Jurorin vor, eine Lügnerin zu sein. Außerdem sei sie zimperlich, peinlich und dass sie austeilen, aber nicht einstecken könne.

Einer der sieben Petzner-Tweets

Sarkissova über Petzner: "unzurechnungsfähiger Mensch"
Auch Sarkissova schaltete verbal einen Gang hinauf und warf ihm vor, dass ein erwachsener Mann sich beherrschen können müsse. "Er hat mich in der Sende Pause ( Voting Zeit ) attackiert , mich angeschrien und mir seinen Finger ins Gesicht gedrückt. Ich ( und übrigens auch andere Juroren ) waren schockiert ..., ich habe mich richtig erschrocken! So ein Benehmen ist nicht akzeptabel. Ich habe Angst , und möchte ihn nirgends begegnen." (sic!) Abschließend bezeichnete die Ballerina Petzner als "unzurechnungsfähigen Menschen".


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lam)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mia Gruber am 30.03.2019 20:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mia

    Mega peinlich für den ORF solche Juroren zu engagieren und genau so die sogenannte Prominenten ?? diese Show gehört abgeschafft schade um unsere Gebühren

  • Con Stantine am 30.03.2019 20:09 Report Diesen Beitrag melden

    Punkterichterin

    Kann man die Frau bitte entfernen, die ist sogar unfähig Punkte zu verteilen!

    einklappen einklappen
  • maX am 30.03.2019 20:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Katastrophe

    Keine Ahnung warum der ORF diese Person für diese Sendung ENGAGIERT hat. Diese Person wird vom ORF bezahlt = dafür zahlen wir GIS Gebühren. FRECHHEIT!!!!! Das war so eine super Unterhaltungssendung, doch nun schau ich nur mehr Lets Dance. Sogar Ihre Kollegen in Budapest lachen über uns, dass wir so ne inkompetente Person, die nur mehr Silikon und Botox im Gesicht und im Körper hat mach Wien holen.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Martig am 02.04.2019 14:20 Report Diesen Beitrag melden

    Möchtegern "Diva"

    Was macht dort die unfreundliche unsympathische Sarkissova? Für wem hält sie sich eigentlich?Hat ORF wirklich niemanden der in der Jury sitzen und konstruktiv und fair bewerten kann? Deswegen schaut man "Let's Dance" und nicht das...

  • Dotcom am 31.03.2019 11:34 Report Diesen Beitrag melden

    ich mag von den beiden

    weder den schnulli, noch die hupfdohle. wen interessiert denn wirklich, was eine sarkissova von sich gibt, genausowenig wie die unflätigen kommentare eines hr. ecker bei den eher fragwürdigen österr. "dancing stars". nehmt euch zuerst ein beispiel an den deutschen, bei denen wirklich getanzt wird und die nichtprofis echte leistungen zeigen, die aller ehren und respeckt wert sind.

    • Elisabeth am 01.04.2019 19:33 Report Diesen Beitrag melden

      Frau

      Ich schaue nicht ORF das ist für mich keinen Sendung zum anschauen wenn ich mit Deutsche Letzt Dance sendung Vergleiche.und was macht dort die unfreundliche unsympathische unflätige Sarkissowa? Hat ORF wirklich nimanden wer in youry sitzen kann nur diese unmögliche person.Ich schaue diese Sendung seid Jahren nicht.Es giebt wunderbare RTLmit lustige sympathische yourpren mit tolle Kommentatoren mit tolle Tänzer es ist ein Genuss.ORF IST EINE KATASTROFE

    einklappen einklappen
  • Julius B. am 31.03.2019 11:11 Report Diesen Beitrag melden

    Storchenbein

    dieser abgehalfterte Politiker ist steif wie ein Stock, von tanzen kann man ja wirklich nicht reden. gut die Kritik war sicher angebracht nur hätte sie halt den eine Punkt freiwillig vergeben wäre Ruhe gewesen! Allerdings frag man sich schon wer für den angerufen hat! Callcenter ?

    • Barbara am 01.04.2019 19:31 Report Diesen Beitrag melden

      genau so isses

      ich frag mich auch, wer für den blauen Storch angerufen hat

    einklappen einklappen
  • Mia am 31.03.2019 10:49 Report Diesen Beitrag melden

    Österreicherin

    @Fragender Ja sie ist Österreicherin. Es wurde ihr 2011 die österr. Staatsbürgerschaft verliehen.

  • Drakensang am 31.03.2019 10:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nur peinlich - Beide!

    Die Beiden sind so und so nur noch peinlich und gehören beide nicht in die Show.