Großes Theater, fade Tänze

15. Juni 2019 00:10; Akt: 15.06.2019 02:07 Print

Pascal "Pommes" Hens gewinnt "Let's Dance"

von Marianne Lampl - Schräges "Let's Dance"-Finale: Voting-Chaos, eine Favoritin, die keiner leiden kann und ein Sieger der Herzen, der schon ausgeschieden war.

Bildstrecke im Grossformat »
Let's Dance Gewinner 2019: Pascal Hens und Ekaterina Leonova Ekaterina Leonova kamen nach dem Sieg die Tränen, dabei ist es bei ihr schon der dritte Sieg in Folge Pascal Hens begeisterte mit seinem dramatischen Tango Juroren und Publikum. Ekaterina Leonova gewann mit Pascal im dritten Jahr in Folge Technisch am besten, aber bei den Fans unbeliebt: Ella Endlich und Valentin Lusin beeindruckten hauptsächlich die Juroren. Weil sie Musical-Erfahrung hat, fanden sie die Fans zu professionell und deshalb unfair den anderen Finalisten gegenüber Benjamin Piwko hört nichts, sorgte aber dank seiner Anstrengung und dank Tanzpartnerin Isabel Edvardsson für tolle Tänze. Nach dem Voting landete er auf Platz 3 Oliver Pocher als Baby aus Dirty Dancing bei der Hebefigur - das Highlight des Finales. Es brauchte drei Männer, um ihn abheben zu lassen Ekaterina in ihrem Pseudo-Lendenschurz-Kostüm. Sah beim Tanzen wie Schambehaarung aus, darauf kam es aber nicht an. Pascal Hens gewann trotzdem Bis kurz vor dem Beginn des Finales war nicht klar, ob Ella Endlich mittanzen kann. Sie verknackste sich den Fuss. Beim Quickstep war davon nichts mehr zu sehen Heiße Diskussion während der Sendung: Moderatorin Victoria Swarovski (mit Daniel Hartwich) trat mit roter Robe auf, aufmerksame Zuschauer regten sich auf, dass Victorias schwarze Unterhose durchblitzen soll Wieder Oliver Pocher, wieder eine gute Show: Als Freddie Mercury mit falschem Brusthaar stahl er immer wieder den anderen die Show, obwohl er eigentlich schon längst aus der Sendung geflogen war Beim ersten Tanz erschienen Benjamin Piwko und seine Profi-Partnerin Isabel Edvardsson ganz in Rot. Nach dem Tanz legte Benjamin seiner Partnerin, ganz Gentleman, seine Jacke um, damit sie nicht so nackig bleiben musste Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson bei einer beeindruckenden Hebefigur Die ausgeschiedenen Kandidaten tanzten wieder an: Victoria Swarovski (3. v. li.) und Daniel Hartwich (3. v. re.) mit allen Kandidaten der Staffel Der sympathischste: Pascal Hens Der beste letzte Tanz: Benjamin Piwko als Khal Drogo und seine Ekaterina als Daenerys Oliver Pocher noch einmal als Freddie Mercury beim Let's Dance Finale 2019

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ella Endlich war am besten und deshalb auch der Liebling der Jury, Pascal "Pommes" Hens aber sympathischer. Der Handballer schlug die tanzerfahrene Sängerin im Finale von "Let's Dance".

Let's Dance am besten, wenn es nicht ums Tanzen geht

Gut wurde "Let's Dance" immer dann, wenn es nicht ums Tanzen ging. Jedes der drei Paare musste drei Tänze vorzeigen, wobei es beim letzten nur um Theater ging. Hier räumten Benjamin Piwko und seine Profipartnerin Isabel mit dem besten Kostüm als Daenerys und Khal Drogo ab:

Ella Endlich hingegen war bei der Show des letzten Tanzes schwach und Pascal Hens war eher lustig als gut.

Der Endstand vor dem Voting:
Benjamin & Isabel: 81 Punkte
Pascal & Ekaterina: 90 Punke
Ella & Valentin: 90 Punkte

+++ Alle Infos der Final-Sendung: Der Ticker zum Nachlesen +++

Keiner wünschte Favoritin Ella den Sieg

Eigentlich sollte es beim "Let's Dance"-Finale um den besten Tanz gehen, doch das interessierte die wenigsten Zuschauer. Vielen ging es einfach darum, dass Favoritin Ella Endlich nicht gewinnt. Denn ein Vorwurf kam immer wieder: Sie hat eine Musical- und damit auch eine Tanzausbildung. Ein Profi gegen zwei Amateure, dafür hat sie sich den Sieg nicht verdient, fand die Fangemeinde.

3 Mal 30 Punkte für Ella, Zuschauer wollten sie trotzdem nicht

Die Juroren freilich sahen das anders. Sie gaben Ella dreimal die volle Punktezahl und das, obwohl sie sich kurz vor dem Finale noch den Fuß verknackste und er so geschwollen war, dass er kaum in ihren Schuh passte. Beim Tanzen merkte man davon freilich wenig.

Olli Pocher – längst ausgeschieden, trotzdem Sieger der Herzen

Oliver Pocher durfte nochmal auf die Bühne. In seinem Medley gab er einmal Flashdance in Legwarmers und einem Body zum Besten. Das Highlight war aber als er sich als Baby aus "Dirty Dancing" in die Luft stemmen ließ. Dafür brauchte es zwar drei starke Männer, aber es zahlte sich aus:

Voting-Chaos erzürnt Fans mitten im Finale

Das "Let's Dance"-Finale wurde von Voting-Chaos überschattet. Wer für seinen Favoriten per SMS votete, bekam eine Antwort-Nachricht. Allerdings oft mit dem falschen Namen. Das sorgte für Verwirrung, aber vor allem Ärger und Schiebungsvorwürfe.

RTL gab mitten in der Sendung per Instagram Bescheid, dass die Antworttexte zwar falsch seinen, die Stimmen aber richtig gezählt worden waren.

Ein weiteres "Highlight": Juror Jorge Gonzalez hatte vor der Sendung angedroht, nackt aufzutauchen, erschien dann aber so:

Moderatorin Victoria Swarovski wiederum sorgte für Gesprächsstoff, weil bei ihrer roten Robe die Unterhose durchschimmerte. Behaupteten zumindest adleräugige Zuschauer. Ob's stimmt? Entscheiden Sie selbst:

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • manola am 15.06.2019 00:32 Report Diesen Beitrag melden

    Beste Tanzshow

    Bleibt trotzdem die beste Tanzshow egal was man zu kritisieren hat , da kann sich ein ORF verstecken.

  • Abdullah am 15.06.2019 01:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    E-Cat ist top

    Ella ist eine wunderhübsche und talentierte Tänzerin, aber letztendlich gibt es keine geilere als Ekaterina Leonova.

    einklappen einklappen
  • Sonja am 15.06.2019 07:26 Report Diesen Beitrag melden

    Frau

    Also ich finde die Tänze waren nicht fad. Da sind unsere Tänze beim orf langweiliger.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Helmut am 15.06.2019 08:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lets Dance

    Da war das Dancing Star Finale dagegen Tanzen für Arme. Super Tänzer, tolle Show. Einzig die Werbung dazwischen nervt.

  • Unterhosenhingucker63 am 15.06.2019 07:45 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Skandal!!!!

    Es ist ein handfester Skandal und sollte sofort zum Rücktritt der Sendeverantwortlichen, des Sittenbesuftragten, des Managements von RTL, der deutschen Bundesregierung, aller europäischen Politker, des amerikanischen Präsidenten, zum Harakiri aller asiatischen Spitzenpolitiker und zur Zerschlagung des Svarovski Konzerns kommen! Es ist einfach nicht auszuhalten wenn die Unterhose durchschimmert und es ist nicht übertrieben dies als den größten Skandal der weltweiten Fersehgeschichte zu nennen! Und übrigens - im Norden Chinas ist heute auch ein Fahrrad umgefallen - Skandal folgt auf Skandal....

    • Eva D. am 15.06.2019 09:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Unterhosenhingucker63

      oh mein Gott wie tragisch, eine Unterhose hat durchgeblitzt. Dann schauen Sie sich doch Columbo an.

    einklappen einklappen
  • Sonja am 15.06.2019 07:26 Report Diesen Beitrag melden

    Frau

    Also ich finde die Tänze waren nicht fad. Da sind unsere Tänze beim orf langweiliger.

  • Gerlinde M am 15.06.2019 06:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fixpunkt

    Bin ein absoluter Fan von ECAT und traurig, dass die Show vorbei ist!

  • Abdullah am 15.06.2019 01:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    E-Cat ist top

    Ella ist eine wunderhübsche und talentierte Tänzerin, aber letztendlich gibt es keine geilere als Ekaterina Leonova.

    • Wolke am 15.06.2019 11:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Abdullah

      Ich finde sie potthässlich im Gesicht. Voll die Roma Frau mit schirchen Gebiss. Geschmäcker sind halt verschieden

    • arbeitsmaus am 15.06.2019 13:10 Report Diesen Beitrag melden

      Es spricht über dich

      Ein respektvoller Mann sagt so was nicht. Wahrscheinlich sind sie nicht einer, oder?

    • Himmel am 15.06.2019 21:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Wolke

      Du hast sie aber jetzt eher mit der Lunaschreck verwechselt

    einklappen einklappen