"Fußball-Gott" Hofmann denkt an Rapid-Abschied

Wählen Sie Ihren grün-weißen Liebling im großen Duell!
Wählen Sie Ihren grün-weißen Liebling im großen Duell!
zum Duell
Abschieds-Tournee? Steffen Hofmann bricht heute mit Rapid Wien ins Trainingslager an die Costa Blanca auf – wohl zum letzten Mal.
Auf fünf Einsätze kam Steffen Hofmann im Herbst bei Rapid, gerade einmal 174 Minuten durfte er sein Können zeigen.

Zu wenig für viele Fans – und auch für den grün-weißen "Fußball-Gott": "Wer mich kennt, weiß, wie ehrgeizig ich bin."

Steffen Hofmann ist 37 Jahre alt, Realist und weiß, dass seine Tage als Spieler bei Rapid Wien gezählt sind: "Ich denke, dass die aktuelle meine letzte Saison sein wird", stellt er in der "Krone" klar.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Rekordspieler der Hütteldorfer weiter: "Ich werde alles dafür geben, meine Minuten zu bekommen, hatte eine wunderschöne Karriere bei diesem großartigen Verein und hoffe auf ein gutes Ende."



(Heute Sport)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienNewsSportFußballSK Rapid WienSteffen Hofmann

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen