"Herz bricht!" Hamilton hilft bei der Koala-Rettung

Lewis Hamilton unterstützt unter anderem Koalas, die durch die Buschbrände in Australien gefährdet sind.
Lewis Hamilton unterstützt unter anderem Koalas, die durch die Buschbrände in Australien gefährdet sind.Bild: imago images
Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton setzt sich mit einer hohen Spende für die Brandhilfe in Australien ein. Der Brite teilt dazu ein herzzerreißendes Video.
Lewis Hamilton ist einer der größten Motorsportler der Geschichte. Aller Klischees zum Trotz hat der 35-Jährige aber auch ein großes Herz für Tiere, die Umwelt und setzt sich für die Zukunft unseres Planeten ein.

Der Brite sorgte in der abgelaufenen Saison etwa mit seiner veganen Lebensweise für Gesprächsstoff.

Jetzt setzt er sich für die Brandhilfe in Australien ein. Auf dem ganzen Kontinent wüten seit Wochen Buschbrände, die kaum unter Kontrolle zu bekommen sind. Die Bilder von Koalas und Kängurus, umringt von Flammen, gehen um die Welt.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Auch Hamilton teilt ein solches Video, schreibt: "Es bricht mir das Herz, die Zerstörung zu sehen, die von den Buschfeuern für die Menschen und Tiere in Australien ausgeht. Ich spende 500.000 Australische Dollar, um die Tiere und die vielen freiwilligen Helfer zu unterstützen. Wenn ihr könnt, und noch nicht habt, könnt ihr auch spenden", ruft er seine Follower und Fans dazu auf, es ihm gleichzutun.

500.000 Australische Dollar sind umgerechnet rund 300.000 Euro.









ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. SeK TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSportMotorsportFormel 1

CommentCreated with Sketch.Kommentieren