"Heute"-Pausenshow beim Capitals-Torspektakel

Viele Tore, viele Lacher! Beim Duell der spusu Vienna Capitals mit Znaim sorgten nicht nur die Cracks für Hingucker, sondern auch das "Heute"-Pausenspiel.
Fans der Wiener Eishockey-Cracks wissen: Nicht nur während des Spiels ist für Unterhaltung gesorgt, auch in den Drittelpausen gibt es jede Menge Lacher. Die Pausenspiele in der Erste Bank Arena sind bei jedem Heimspiel ein Fixpunkt im Programm.

Im Duell mit Znaim konnten die Fans beim "Heute"-Pausenspiel mitfiebern und mitlachen. Die Bilder zeigen, wie die "Athleten" mit den Zeitungen über die Eisfläche flitzten und dabei für witzige Szenen sorgten.

Für sportliche Höhepunkte sorgten die Cracks mit einem 6:4-Heimsieg im "Ostderby" der Eishockey-Liga. Die Caps ließen sich von einem 0:2- und 1:3-Rückstand nicht beirren, am Ende sorgten Holzapfel (17., 39., 60.), Olden (22., 45.) und Baun (24.) für den Heimtriumph.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.



ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsSportEishockeyVienna Capitals

CommentCreated with Sketch.Kommentieren