"Ich bin stolz auf Österreich!"

Bild: GEPA pictures

Mit einem großen Fest wurden die Special Olympics in der Steiermark beendet. Nach der tollen Eröffnungsparty in Schladming wurde diesmal in Graz gefeiert.

Mit einem großen Fest wurden die Special Olympics in der Steiermark beendet. Nach der tollen Eröffnungsparty in Schladming wurde diesmal in Graz gefeiert. Mit dabei waren Schrimherr Knapp 15.000 Fans feierten in der Merkur-Arena in Graz noch einmal ein farbenfrohes Fest. Nach der Bombendrohung bei der Eröffnung und dem Terror-Anschlag in London wurden die Sicherheitsvorkehrungen noch einmal verschärft.

Dann konnte die große Abschlussparty über die Bühne gehen. Schlagerstar Helene Fischer begeisterte die Fans und Athleten noch einmal mit ihrem Song Fighter. Auch Volksrock'n'Roller Andreas Gabalier war in Aktion. Alles fand unter den Augen von Schirmherr Arnold Schwarzenegger statt. 

"Der Erfolg hier in Österreich ist gigantisch. Seit den ersten Special Olympics in Schladming 1993 ist die Bewegung unglaublich gewachsen. Es war einfach alles perfekt. Die Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft ist vor allem bei uns in der Steiermark sehr stark ausgeprägt. Diese Athleten sind für mich absolute Vorbilder. Man kann sehr viel von den Special Olympians lernen, sie sind eine große Inspiration für mich", erklärte Arnold Schwarzenegger zum Abschluss. (heute)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen