"Masken-Krieger" Maierhofer will gegen Rapid ran

Nach seinem Jochbein-Bruch gegen den SKN St. Pölten scheint Matterburg-Goalgetter Stefan Maierhofer bereit für das Spiel gegen seinen Ex-Klub Rapid Wien am Samstag. Der Major ließ sich eine neue Maske anfertigen und wird wohl bei den Grün-Weißen im Allianz Stadion auflaufen können.

Nach seinem am Samstag. Der Major ließ sich eine neue Maske anfertigen und wird wohl bei den Grün-Weißen im Allianz Stadion auflaufen können.

Es fehlt lediglich noch die medizinische Kontrolle im AKH. "Wenn ihm nicht einer seiner Haxen fehlt, dann wird Maierhofer am Samstag in Wien mit dabei sein", ist sich auch Sky-Experte Toni Pfeffer sicher, dass der "Masken-Krieger" gegen Rapid spielen wird.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen