"Ori and the Blind Forest" als Spielehit aus Österreich

Der Publikumsliebling der E3 und der Wiener Game City, Ori and the Blind Forest, wird ab 11. März die Bildschirme aller Xbox One Besitzer erobern. Schon auf der Wiener Game City konnte das Spiel vom österreichischen Entwickler Moon Studios sowohl Fans als auch Medienvertreter begeistern.
Der Publikumsliebling Besitzer erobern. Schon auf der Wiener Game City konnte das Spiel vom österreichischen Entwickler Moon Studios sowohl Fans als auch Medienvertreter begeistern.

Thomas Mahler, Wiener Mastermind hinter Ori and the Blind Forest, konnte mit einer Mischung aus klassischer Plattform-Action, innovativen Rätseln, emotionalem Storytelling und atemberaubender Grafik das Publikum allerorts vollends überzeugen. Sein Spiel wird, seitdem die ersten Bilder bekannt gemacht wurden, mit allen großen Blockbuster Games in einem Atemzug genannt.

"Unser Herzblut steckt in der Entwicklung des Spiels. Wir sind bei der Entwicklung definitiv über uns hinausgewachsen und uns sicher, dass es für stundenlange Unterhaltung sorgen wird", freut sich Mahler. "Ich kann es kaum erwarten bis Spieler in aller Welt 'Ori and the Blind Forest' erleben können." Xian Wenzl, Xbox Marketing Leiter in Österreich, ist ebenso angetan: "Es ist eine einmalige Gelegenheit zu zeigen, welch großartigen Spiele in Österreich produziert und weltweit gelauncht werden können. Ein absoluter Segen für die heimische Games-Industrie und ein Genuss für alle Xbox One Spieler da draussen!"

Emotionale Story sorgt für Hype in Community

Ori and the Blind Forest kommt als 2D-Sidescroller daher und begeisterte bereits auf ersten Bilder mit einer märchenhaft-mystischen Grafik. Erste Tests zeigten eine emotionale Story, die einen regelrechten Hype in der Community ausgelöst hatte. Jump-and-Run paart sich mit Rätseln und Puzzles genauso wie mit Action-Einlagen. Im Mittelpunkt steht der Seelenwächter Ori, der, verfolgt von der bösen Eule Kuro, das Sterben des Waldes aufklären - und wenn möglich verhindern soll.

Der Spieler schlüpft in die Rolle von Ori, dem letzten Seelenwächter und lüftet das Geheimnis eines sterbenden Waldes, der von der bösen Eule Kuro heimgesucht wird.

Ori and the Blind Forest wird ab 11. März 2015 exklusiv auf Xbox One und PC erhältlich sein.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen