"Schweden? Wir gehen dort auf All-in"

Bild: Viktor Divos
"Finale" in Stockholm! Um die Chance auf Platz zwei zu wahren, muss das ÖFB-Team gegen Schweden (11. 10.) zumindest einen Punkt holen.
"Finale" in Stockholm! Um die Chance auf Platz zwei zu wahren, muss das ÖFB-Team gegen Schweden (11. 10.) zumindest einen Punkt holen.

"Wir wollen aber drei. Auf ein Unentschieden zu spielen, wäre Blödsinn", warnt Goalie Robert Almer. Stimmt! Bei einem Remis hätte Österreich zwar weiter gute Karten, Ibrahimovic und Co. am letzten Spieltag abzufangen. Gleichzeitig läuft Rot-Weiß-Rot aber Gefahr, als schlechtester Gruppenzweiter auszuscheiden. Nur bei zwei Siegen ist das Play-off fix! "Wir gehen auf All-in", verspricht Sebastian Prödl.

Gut: Gegen die Iren waren elf Kicker mit Gelb vorbelastet. Acht davon wurden eingesetzt – kein Einziger verwarnt.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen